Direkt zum Inhalt

Werbung
Installation
23.04.2009

Außerdem darf sich ABB weltweit trotz weniger Aufträge im Q1 über ein Umsatzplus (in Lokalwährung) von drei Prozent freuen.

Werbung