Direkt zum Inhalt

IMPRESSUM

(Impressum Österreichischer Wirtschaftsverlag GmbH, erstellt gemäß § 25 Abs 2 MedienG in der Fassung ab 1.7. 2012)

Unternehmensgegenstand: Herausgabe, Verlag, Druck und Vertrieb von Zeitungen und Zeitschriften sowie sonstigen periodischen Druckschriften. Umfangreiches Internet-Angebot der B-to-B Kommunikation für alle Entscheider in der österreichischen Wirtschaft. Täglich aktuelle Nachrichten, Produkte, Marktübersichten, Hintergrundberichte, Stellenmarkt und themenspezifischer wöchentlicher Newsletter werden über die einzelnen Online-Branchenportale angeboten.

Herausgeber:
Österreichischer Wirtschaftsverlag GmbH
A-1120 Wien Grünbergstraße 15 / Stiege 1
T (+43 1) 546 64-0
F (+43 1) 546 64-711
E office@wirtschaftsverlag.at I www.wirtschaftsverlag.at

Geschäftsführung: Thomas Zembacher

Firmenbuch: Handelsgericht Wien FN 202164a UID: ATU50691602

Bankverbindung: Bank Austria Kto: 04240571200 BLZ: 11000 IBAN: AT511100004240571200 BIC: BKAUATWW

Beteiligung: Alleinige Gesellschafterin der Medizin Medien Austria GmbH (der Österreichischer Wirtschaftsverlag GmbH) ist die Süddeutscher Verlag Hüthig GmbH. Gesellschafter der Süddeutscher Verlag Hüthig GmbH sind die Süddeutscher Verlag GmbH mit 91,98 %, Herr Holger Hüthig mit 7,02 %, Frau Ruth Hüthig mit 0,45 %, Frau Beatrice Hüthig mit 0,28 % und Herr Sebastian Hüthig mit 0,28 %.

Aboservice Österreichischer Wirtschaftsverlag
Simmeringer Hauptstraße 24, 1110 Wien
E aboservice@wirtschaftsverlag.at
T (+43 1) 361 70 70-570 F (+43 1) 361 70 70-9570

Für unaufgefordert eingesandte Manuskripte, E-Mails und Dokumente übernimmt das Forum Bau keine Gewähr. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht immer die Meinung der Redaktion wieder. Eine Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung oder die damit verbundene Weitergabe an Dritte sind nicht ohne vorherige ausdrückliche Genehmigung durch das Forum Bau gestattet. Das Forum Bau haftet nicht bei Fehlern oder Störungen im Dienstbetrieb, bei Lieferschwierigkeiten, inhaltlichen oder textlichen Fehlern. Für den Fall, dass Sie die Inhalte weitergeben, speichern oder gewerblich nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an office@wirtschaftsverlag.at Haftungsausschluss Auf den Websites des Wirtschaftsverlages und anderen zu diesen Domains gehörenden Subdomains befinden sich Links zu anderen, nicht vom Wirtschaftsverlag gestalteten, Seiten im Internet. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der Seiten haben, auf die verlinkt wird. Wir können daher auch keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der dort bereitgestellten Informationen übernehmen. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten enthaltenen Links zu externen Seiten und alle Inhalte dieser Seiten, zu denen diese Links führen. Informationspflicht lt. e-commerce Gesetz""

Weitere Informationen:

Cookies:

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.

Die Österreichischer Wirtschaftsverlag GmbH setzt Software zur Analyse der Benutzung ihrer Websites ein. Hierdurch kann die Nutzung der Webseiten ausgewertet und es können wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse der Nutzer gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität des Angebotes der Österreichischer Wirtschaftsverlag GmbH für ihre Nutzer noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen insbesondere sogenannte “Cookies” zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Webseite gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Website. Dies ermöglicht der Österreichischer Wirtschaftsverlag GmbH, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Cookies werden zur einheitlichen Analyse der österreichischen Mediennutzung im Internet und zur optimalen Steuerung der Werbung sowie von Google eingesetzt, wobei die dabei gewonnenen Dateien anonymisiert gespeichert werden. Die Österreichischer Wirtschaftsverlag GmbH behält es sich vor, Cookies anderer Anbieter einzusetzen oder die bestehenden Cookie-Anwendungen zu ersetzen, sofern die von neuen Anbietern generierten Daten anonymisiert gespeichert werden. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es möglich, dass nicht mehr alle Funktionen der Websites zur Gänze nutzbar sind.

Weiters werden von der eingesetzten Software technische Daten, einschließlich der IP-Adresse eines Nutzers gesammelt und gespeichert. Keinesfalls werden jedoch die hinter diesen Daten stehenden Personen identifiziert oder persönliche Daten gesammelt oder offengelegt. Auch werden diese Daten nicht mit sonstigen von Nutzern allenfalls bekanntgegebenen persönlichen Daten in Verbindung gebracht. Mit der Nutzung der Websites der Österreichischer Wirtschaftsverlag GmbH wird der oben beschriebenen Vorgangsweise zur Analyse der Benutzung dieser Websites zugestimmt.

Auf dieser Website wird außerdem das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können.

Roland Ziegler, neuer Sprecher des Bundesverbands Elektromobilität Österreich (BEÖ): „Wir bündeln unsere Kräfte und setzen sie für die Weiterentwicklung der E-Mobilität in Österreich ein.“
E-Technik

Der Bundesverband Elektromobilität Österreich (BEÖ) bestellt Roland Ziegler zum neuen Sprecher. Er folgt Jürgen Halasz nach.


Weitere Artikel

Die Cremesso Compact One II erhält den begehrten Plus X Award – u.a. als Beste Kaffeekapselmaschine 2017.
Hausgeräte
28.06.2017

Als Beste Kaffeekapselmaschine 2017 wurde nun die Cremesso Compact One II ausgezeichnet.

Panasonic und Kathrein gehen eine Partnerschaft im Bereich der TV>IP Technologie ein.
Branche
27.06.2017

Aufgrund der neuen Partnerschaft zwischen Panasonic und Kathrein können jetzt noch vielseitigere Lösungen sowohl für kleine als auch für große Hotels realisiert werden.

Telenot geht im September 2017 auf Österreich-Tournee – und adressiert an Fachbetriebe im Bereich der elektronischen Sicherheitstechnik und TGA-Planer.
Branche
27.06.2017

Der Alarmanlagenhersteller präsentiert Produkt-Innovationen, die Roadshow stoppt in Wien, Linz, Spielberg und Wattens.

Die Nabo-Ankündigung für das Facebook-Gewinnspiel: Kitzbühel ruft!
Aktuelles
27.06.2017

Über die Nabo-Facebook-Seite lassen sich Karten für das Viertel- bzw. Halbfinale gewinnen.

VCÖ: In Österreich wurden im Vorjahr viermal so viele Handy-Sünder wie Alko-Lenker erwischt - fast jeder vierte in Wien.
Aktuelles
27.06.2017

Der Verkehrsclub Österreich weist daraufhin, dass die Reaktionszeit durch ein Handy am Steuer so schlecht ist mit wie mit 0,8 Promille Alkohol.



Weitere Artikel

Beim Österreichischen Radiopreis 2017 wurde u.a. der Radiopreis in Gold für Beste Moderatoren an Julie McCarthy (FM4) und Andi Knoll (Ö3) verliehen.
Multimedia
27.06.2017

Radiopreis in Gold für Beste Moderatoren Julie McCarthy (FM4) und Andi Knoll (Ö3), Florian Pehofer (Arabella 92.9) ist Best Newcomer.

WKÖ-Vizepräsident Jürgen Roth verleiht Alfred Grinschgl die WKÖ-Ehrenplakette.
Branche
26.06.2017

Der langjährige Geschäftsführer der RTR-GmbH erhielt anlässlich seiner Verabschiedung die Ehrenplakette der Wirtschaftskammer Österreich.

Hans Kronberger vom PVA)zum Zuwachs der Photovoltaik in Österreich 2016: „Der Zuwachs geht in erster Linie auf die Eigeninitiative jener Personen zurück, die aus Eigeninitiative ohne Förderung ihre Anlagen errichten.“
E-Technik
26.06.2017

2016 brachte einen Ausbau der Photovoltaik – allerdings moniert Hans Kronberger, dass schon geringfügige Änderungen im Ökostromgesetz das Ausbauvolumen deutlich erhöhen könnten.

Aus der EHI-Studie Online-Payment 2017: Convenience ist das Stichwort, so bieten Händler immer mehr Zahlungsmöglichkeiten an, auch und gerade für mobile Geräte.
Branche
26.06.2017

Stichwort Convenience beim Bezahlen: Händler investieren zunehmend in die Verbesserung ihres Checkout-Prozesses – optimiert auch für mobile Endgeräte.

#17 eCommerce Day (v.l.n.r.): Michael Pietsch (Facebook), Rainer Will (Handelsverband), Corinna Milborn (Pro7Puls4Sat1), Stephan Mayer-Heinisch (Handelsverband)
Branche
23.06.2017

Das Who is Who der Handelsbranche hat sich am 21. Juni 2017 beim eCommerce Day des Handelsverbandes getroffen. Die Veranstaltung fand bereits zum 17. Mal statt, erstmals gemeinsam mit dem Google ...