Direkt zum Inhalt

Zanussi brachte italienisches Flair in das Electrolux-Sommer-Gewinnspiel

14.09.2010

Das Zanussi Sommer Gewinnspiel hat fünf Gewinner glücklicher gemacht und sie mit einer Vespa GTS 125 im Wert von 4000 Euro beschenkt. Weitere 100 Personen dürfen mit redTickets von AUA nach Italien fliegen, wo es heißt „La vita é bella“.

Bei der Gewinnspielaktion, die in den Monaten Juni bis August lief, konnte jeder teilnehmen, der eine Gewinnkarte bei einem der 70 teilnehmenden Elektrofachhändler ausfüllte. „Dieser erfreulich hohe Anklang zeigt, dass wir mit dieser Aktion den Nerv der Kunden getroffen haben“, so Martin Bekerle, Marketingleiter der Electrolux Hausgeräte GmbH und ergänzt „Ich möchte den GewinnerInnen des Gewinnspiels ganz herzlich gratulieren und ihnen viel Spaß mit den tollen Preisen wünschen“.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Visualisierung der AELVIS: 15. bis 17. September 2016 in der Halle 10 des Messezentrums Salzburg.
Branche
14.04.2016

Vom 15. bis 17. September 2016 in der Halle 10 des Messezentrums Salzburg: Branchengrößen sind mit an Bord, auch die Unterhaltungselektronik. Stimmen aus der Branche zur bisherigen Entwicklung. ...

Helmut Hauptmann ist neu für die Marken AEG und Zanussi unterwegs.
Hausgeräte
18.03.2016

Seit März 2016 betreut Helmut Hauptmann (51) nach einer intensiven Einschulungsphase den Elektrofachhandel im Gebiet Salzburg und in Teilen Oberösterreichs. In seiner neuen Funktion wird er für ...

Hausgeräte
10.12.2015

Die schwedische AEG-Mutter Electrolux hat die milliardenschwere Übernahme der Hausgerätesparte des US-Mischkonzerns General Electric (GE) abgeblasen. Beide Unternehmen gaben am Montag das Ende der ...

Electrolux und General Electric sind sich einig. Aber die US-Behörden haben noch ein Wörtchen mitzureden
Hausgeräte
02.07.2015

Die Wettbewerbshüter in den USA stellen sich beim geplanten Verkauf der Haushaltssparte von General Electric (GE) an den schwedischen Hersteller Electrolux quer. Der 3,3 Milliarden Dollar (2,95 ...

Hausgeräte
21.10.2014

Electrolux schließt das Werk im schweizerischen Schwanden. Grund ist das herausfordernde Wettbewerbsumfeld in Europa. In Schwanden könne in Folge die Produktion nicht mehr wirtschaftlich betrieben ...

Werbung