Direkt zum Inhalt

Youth Solar Award 2004: Das sind die Sieger

20.06.2004

Schon zur Tradition geworden ist der "Youth Solar Award", der seit 1998 alle zwei Jahre vom Bundesverband Photovoltaik Österreich vergeben wird. Auch heuer wieder gab es herausragende Projekte jugendlicher "Sonnen-Fans" - erstmals konnten sich auch Jugendliche aus Ungarn beteiligen.
Die Verleihung fand am 19. Juni im Naturhistorischen Museum statt. Dieser historische Ort wurde deshalb gewählt, weil auf dem Dach des Museums (Foto) eine gewaltige Solaranlage zur vollsten Zufriedenheit aller arbeitet.
Im Folgenden die Preisträger:

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
22.10.2020

Das optimierte Kamera-Sortiment und die neuen Einbau-Kits von Siedle bieten Videoüberwachung für jeden Eingang: passend für alle Baukonstellationen und jede Gebäudegröße.

Branche
22.10.2020

Das UFH hat anlässlich des „Internationalen E-Waste Tages“ ein Video von Kindern und Jugendlichen veröffentlicht, die zum Recycling von Elektronikschrott aufrufen. Die UFH und das Demontage- und ...

Bereits nach elf Stunden gab es eine Einigung.
Branche
22.10.2020

Nach nur knapp elf Stunden haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaft bereits in der ersten Verhandlungsrunde auf einen neuen Kollektivvertrag (KV) für die rund 415.000 Angestellten und 18.000 ...

Hausgeräte
19.10.2020

Mit der Corona-Krise hat sich auch das Konsum- und Einkaufsverhalten verändert – vor allem während des Lockdown musste vermehrt online gekauft werden. Was das im Haushalt und besonders beim Kauf ...

Multimedia
19.10.2020

Nachdem Schulungsleiter Martin Auer ...

Werbung