Direkt zum Inhalt

Was wird aus der Marke tele.ring? Frag doch den Pribil

19.01.2010

Jörg Pribil (41) ist neuer Bereichsleiter für das Segment tele.ring. In dieser Funktion ist er für den gesamten Markenauftritt der Marke tele.ring zuständig und berichtet direkt an T-Mobile Marketingchefin Maria Zesch. Pribil folgt Thomas Kicker nach, der die Leitung des Privatkundenvertriebs übernimmt.

Pribil hat vor allem durch Tätigkeiten bei Unternehmen wie Hewlett Packard und Nokia reichlich Erfahrung in der Mobilfunkbranche gesammelt. Der gebürtige Oberösterreicher war für den Handyhersteller zunächst in den Bereichen Marketing und Business Development für die Märkte Österreich und der Schweiz tätig. Nach einem zwischenzeitlichen Einsatz in Singapur avancierte er zum Managing Director für die beiden Alpenländer.

Drei Jahre später ging er als General Manager und Global Key Account Executive für Nokia International nach Deutschland und war dort unter anderem für die globalen Kontakte zur Deutschen Telekom zuständig. Zuletzt war Pribil als Chief Executive Officer bei der Kieser Training AG in Zürich tätig.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Danjin Saletovic ist neuer Vertriebsleiter bei T-Mobile.
Aktuelles
10.10.2017

Zwei wichtige Personalien bei T-Mobile: Danjin Saletovic ist neuer Vertriebsleiter und Christian Nemeth wird zusätzlich zu Wholesale das Business-Marketing übernehmen.

Judith Haberlehner verantwortet die CEE-Kommunikation bei HMD Global für Nokia Phones.
Branche
28.09.2017

Bei HMD Global, der neue Heimat der Nokia Phones, verantwortet Judith Haberlehner die CEE-Kommunikation.

Screenshot der Telering-Homepage vom 2. August 2017.
Aktuelles
02.08.2017

Die Regulierungsbehörde Telekom-Control-Kommission verbietet Telering vier Tarife.

T-Mobile Austria feiert eine Million M2M-SIM-Karten weltweit im Einsatz.
Multimedia
17.07.2017

T-Mobile gibt bekannt: eine Million T-Mobile M2M-SIM-Karten befinden sich im weltweiten Einsatz, dabei geht es um maschinenbasierte Kommunikation.

T-Mobile Sommeraktion mit dem Tarif My HomeNet um 9,99 Euro monatlich bis Jahresende, zudem hat die neue HomeNet Box verbesserte Angebote.
Branche
29.06.2017

Die My HomeNet Tarife kosten bei Erstanmeldung 9,99 Euro monatlich und die neue HomeNet Box hat verbesserte Features.

Werbung