Direkt zum Inhalt

Wanted: die hässlichste Küche Österreichs

13.09.2013

Eine originelle PR-Aktion hat sich Ewe einfallen lassen. Der Küchenhersteller sucht die hässlichste Küche Österreichs. Darum sind Verbraucher aufgerufen, Bilder von vergammelten, dreckigen, schimmligen und scheußlichen Kochstätten auf die Ewe-Website zu laden. Als starken Partner mit an Bord ist Miele. Dem Gewinner der Aktion winkt eine Ewe-Küche, ausgestattet mit hochwertigen Miele-Geräten.

Alt, abgenutzt, hässlich und vielleicht lebt schon etwas in feuchten Ecken: Solche Küchen gibt’s zuhauf in den rot-weiß-roten Haushalten. Genau darum wird Ewe mit dieser PR-Aktivität in digitalen Medien und auf den sozialen Netzwerken für gehörigen Wind sorgen können. Die Idee ist einfallsreich, zweifellos und wird einige Kunden auf den Geschmack von modernen Küchen mit hochwertigen Geräten bringen.

 

Wer mitspielen möchte, muss ein Bild von seiner hässlichen Kochstätte auf ewe.at/de/haesslichste-küche hochladen. Auf ewe.at und facebook.com/ewekuechen kann pro Person dann täglich einmal abgestimmt werden. Unter den Votes werden wöchentlich Sachpreise von der Weber Grill Company, dem zweiten Partner, der die Aktion unterstützt, verlost.

 

Die Aktivität startet am 23. September und läuft bis zum 10. November. Am 11. November werden die fünf Filialisten bekanntgegeben.  Aus diesen wird am 15. November der Gewinner gezogen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Das Jubiläumsmodell der CM5-Baureihe gibt’s in Bronze Pearlfinish.
Hausgeräte
16.04.2019

1899 wurde Miele gegründet. Zum 120. Geburtstag bringt man nun eine Serie an Aktionsmodellen auf den Markt, die als „Series 120“ vermarktet werden und bei der es eine 120-Tage-Geld-zurück-Garantie ...

Auf die beliebtesten Miele-Kaltgeräte gibt’s jetzt einen 50 Euro Bestseller-Bonus.
Hausgeräte
15.04.2019

Miele startet das Frühjahr 2019 mit einem 50 Euro „Bestseller-Bonus“* auf die beliebtesten Kältegeräte.

Im Rahmen eines Launch Events im Miele Experience Center in Wals bei Salzburg wurden die neuen Kraftpakete vorgestellt. Christina Sonntag vom ORF Salzburg führte die Gäste getreu dem Motto MIELE MUNDUS durch die Welt der neuen Kleinen Riesen.
Hausgeräte
09.04.2019

Überall dort, wo es zwar große Wäscheberge aber nur wenig Platz gibt, bewähren sich seit mehr als 40 Jahren die Kleinen Riesen von Miele. Diese wurden nun durch zwei grundlegend neue Baureihen ...

Hausgeräte
24.03.2019

Noch ist das erste Quartal nicht um und schon darf sich Miele über Auszeichnungen freuen. So erhielt der Geschirrspüler G 7965 ScVI den IF Gold Award für höchste Design Excellence. Gleichzeitig ...

Wer mag, kann für ein Startkapital ab 75.000 Euro seinen eigenen Miele Waschsalon eröffnen.
Hausgeräte
19.03.2019

Miele sorgt nicht nur innerhalb der Privathaushalte für saubere Wäsche, sondern auch in seinen hauseigenen Waschsalons: Bloomest heißt die Kette, für welche nun verstärkt Investoren und Betreiber  ...

Werbung