Direkt zum Inhalt
Die Teilnehmer in Graz ...

„Vom Ärger zur Begeisterung“: Neuer Workshop in der Expert Akademie

14.02.2019

Rund 40 Teilnehmer haben sich Anfang Februar in Graz und St. Valentin jeweils einenTag lang intensiv mit dem Thema Kundenerwartungen und Kundenreklamationen beschäftigt. Es geht darum, enttäuschte oder unzufriedene wieder in begeisterte Kunden zu verwandeln.

... und in St. Valentin lernten von Trainer Christian R. Dickmann auch bei "schwierigen Kundenreaktionen" zu bestehen.

Wie ein solches Vorhaben gelingen kann, stand im Fokus des neuen Workshops der Expert-Akademie. Beschwerden und/oder Reklamationen von Kunden können schließlich jederzeit vorkommen – niemand arbeitet immer perfekt. Der Ärger des Kunden ist daher verständlich und nachvollziehbar – die Herausforderung ist hier dann, den verärgerten Kunden wieder in einen zufriedenen oder gar begeisterten Kunden zu verwandeln.

Trainer Christian R. Dickmann: „In der Beziehung zum Kunden verbergen sich immer sowohl Chancen als auch Risiken. Eine ,richtig angepackte‘ Reklamation kann die Kundenbindung aber sogar noch stärken, eine enttäuschend gelöste Beschwerde führt jedoch oft dazu, den Kunden für immer zu verlieren.“

In einer abwechslungsreichen Mischung aus Theorie und Praxis wurde beim Workshop daran gearbeitet, Kunden und ihre Motive und Handlungen (noch) besser zu verstehen. Geht es doch immer darum, nachvollziehen zu können, was im (auch reklamierenden) Kunden innerlich vor sich geht, was dieser erwartet und warum er so reagiert, wie er eben reagiert. Mittels Fallbeispielen aus der Praxis ging es darum, das Gehörte und Gelernte in das tägliche „Tun“ zu übertragen und gemäß dem Expert-Motto „Mit Herz für Sie da“ auch in schwierigeren Situationen für den Kunden da zu sein.

„Top ausgebildete Mitarbeiter sind das Geheimnis erfolgreicher Unternehmen. Deshalb freut es uns ganz besonders, dass dieser neue Workshop so großen Anklang bei unseren Mitgliedern gefunden hat. Das persönliche Gespräch mit Kunden ist ein sehr wichtiger Erfolgsfaktor im Fachhandel und dazu gehört natürlich auch der positive Umgang mit Reklamationen“, so Expert-Chef Alfred Kapfer.

Werbung

Weiterführende Themen

Überreichung der traditionellen Expert-Torte (v.li. Alfred Kapfer, Heidemarie und Erich Tisch, Matthias Sandtner)
Branche
20.07.2019

Als Dankeschön für die Treue und das Vertrauen in den letzten 30 Jahren hat Expert Tisch Kunden und Geschäftspartner Anfang Juli zu einem großen Jubiläums-Sommerfest geladen.

Branche
11.07.2019

Elektrotechniker sind gefragt. Gleich vier steirische bzw. niederösterreichische Expert-Händler haben aktuell entsprechende Stellen ausgeschrieben. Auch Einzelhandelskauffrauen und -männer sowie ...

Die Oberklammers: Karl Oberklammer, Peter Oberklammer, Monika Forster, Maria Oberklammer und Martina Schippany (v.l.)
Branche
25.06.2019

Vor 40 Jahren haben Karl und Maria Oberklammer in einem alten Haus in Ybbsitz begonnen, vergangene Woche feierte man in Waidhofen/Ybbs nicht nur das Jubiläum sondern auch die Betriebsübergabe. Zum ...

32 Expertinnen und Experten verbrachten vier spannende und abwechslungsreiche Tage in Valencia.
Branche
22.05.2019

Raus aus dem Tagesgeschäft und dem Alltag – diesem Fokus hat sich die diesjährige Future Expert verschrieben. Für die zukünftigen Experten gab’s eine wohldosierte Mischung aus Seminar und ...

Expert-Chef Alfred Kapfer, Aufsichtsratsvorsitzender Herbert Thaller, ÖGV-Verbandsanwalt Peter Haubner und Vorstandsobmann-Stellvertreter Christian Hager.
Branche
12.05.2019

Seit mehr als 50 Jahren gibt es die Einkaufsgenossenschaft Expert. Zum Jubiläum gab‘s vom Österreichischen Genossenschaftsverband eine Urkunde und viele Glückwünsche.

Werbung