Direkt zum Inhalt
Georg Gfrerer verstärkt das Management der Uniqa IT Service GmbH.

Uniqa IT Service GmbH: Georg Gfrerer neu im Management

23.01.2017

Georg Gfrerer verstärkt nun das Managementteam der Uniqa IT Service GmbH – er ist u.a. für die Analyse und Entwicklung der IT-Landschaft zuständig.

Seit 16. Jänner 2017 verstärkt Georg Gfrerer das Managementteam der Uniqa IT Service GmbH. In der dreiköpfigen Geschäftsführung, der nach wie vor unverändert Alexander Bockelmann als Vorsitzender und Christian Gartler angehören, wird Gfrerer für den Bereich Build also die Analyse und Entwicklung der IT-Landschaft zuständig sein.

Der studierte Informatiker blickt auf eine 28-jährige Berufserfahrung zurück, wobei er vor allem in den Bereichen Programmierung, Konzeption und Entwicklung von Software sowie im Business Change Management in der Finanzdienstleistungsbranche tätig war.

Georg Gfrerer verfügt über eine breite Führungserfahrung in unterschiedlichsten IT-Teams und Führungspositionen, in der Leitung von Projektportfolien, in Project Offices als auch im Bereich Qualitätsmanagement als Six Sigma Black Belt.

Gfrerer war in den vergangen Jahren unter anderem in der Führung von internationalen Operationseinheiten als COO sowie als Vorstand einer Konsumentenbank und zuletzt als selbständiger Unternehmensberater in Unternehmensakquisitions- und Integrationsprogrammen tätig.

Georg Gfrerer ersetzt in der Geschäftsführung der Uniqa IT Service GmbH Roland Grimm. Dieser wird sich als Gesamtprogrammdirektor ausschließlich auf das Uniqa Insurance Programm konzentrieren, mit dem in den kommenden Jahren die Geschäftsprozesse und die IT-Landschaft von UNIQA erneuert werden.

Autor:
Redaktion Elektrojournal
Werbung
Werbung