Direkt zum Inhalt

Unglaubliche Investitionen: Warum der Saeco/DeLonghi-Konflikt so „entartet“

01.02.2006

Hat Grund zur Freude: Saeco Austria-Vorstand Josef Rehrl nennt erstmals den im Jänner erzielten Umsatzzuwachs

Im Grunde freuen wir uns ja, wenn das Elektrojournal bei Branchenthemen, von denen auch Tageszeitungen bisweilen Notiz nehmen, als Info-Quelle zitiert wird. Wenngleich diese starke Präsenz mitunter auch dort Blüten treibt, wofür sie eigentlich weniger gedacht war: In jenem Gerichtsurteil, bei dem die Saeco-Tochter und Patent-Inhaberin Fianara als Klägerin und die DeLonghi S.p.A. als Beklagte auftreten (siehe gestrige Online-Meldung), scheint nämlich auch das Elektrojournal namentlich auf.
Darin heißt es: „...Zudem kündigte die Erstbeklagte im ,elektrojournal’ die Präsentation ihrer Kaffeemaschinen, insbesondere der ,Magnifica’-Espressomaschinen, auf der Messe ,Futura’ von 15. bis 18. September 2005 an (Beil./N).“ Nun gut, damit sind wir als – offenbar sehr werbewirksame – „Beilage N“ auch im Patentstreit zwischen Saeco und DeLonghi verewigt.
Prinzipienreiterei ist es jedoch mit Sicherheit keine, die den Saeco-Konzern dazu veranlasst hat, gegen Mitbewerber DeLonghi wegen der mutmaßlichen Patentrechtsverletzung neuerlich eine einstweilige Verfügung anzustrengen – und auch durchzusetzen. Dahinter stecken klarerweise Forschungs- und Entwicklungskosten, die selbst bei so „schlichten“ Produkten wie Kaffee-Vollautomaten beachtliche Dimensionen annehmen.
Wie beachtlich, dafür ist die brandneue Saeco Primea, die in zehn Tagen auf der Frankfurter Ambiente enthüllt wird, zweifellos ein vortreffliches Beispiel. Die konkrete Summe werden Sie gleich im nachfolgenden Kurzinterview mit Saeco Austria-Chef Josef Rehrl erfahren – gut möglich, dass es Ihnen dabei die Sprache verschlägt...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r.: Sigi Menz, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Ottakringer Getränke AG, Michael Strebl, Geschäftsführer Wien Energie und Gerfried Kusatz, Geschäftsführer Del Fabro & Kolarik
E-Technik
21.06.2018

Solarstrom direkt für Logistik und Verwaltung: Die Ottakringer Getränke AG setzt auf Nachhaltigkeit und errichtet gemeinsam mit Wien Energie eine der größten Auf Dach-Photovoltaik-Anlagen ...

Media Markt hat jetzt seinen eigenen Kundenclub.
Branche
20.06.2018

Lange hat’s gedauert, jetzt hat man’s (fast) geschafft. Media Markt Österreich startet sein eigenes Kundenbindungsprogramm. Aktuell läuft eine Testphase des kostenlosen Kundenclubs, um alle ...

Mit diesem Tweet hat alles begonnen ...
E-Technik
20.06.2018

Normalerweise ist’s ja der US-amerikanische Präsident, der via Twitter seine (mehr oder weniger skurrile) Meinung kundtut. Jetzt hat’s auch ein Wiener Kommunikationselektroniker probiert und damit ...

In der europäischen Zentrale: An die 30 Experten besuchten Facebook in Dublin
Branche
20.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Facebook und Google - den warfen an die 30 Experten bei einer Dublin-Reise Mitte Juni. Denn die irische Hauptstadt ist ja nicht nur für seine Pubs berühmt.

Der Startschuss für die Aktion fällt am 2. Juli. Schon jetzt können sich Fachhandelspartner anmelden.
Branche
20.06.2018

Fun, Action, Abenteuer: Diese Dinge kommen für assona-Partner in den kommenden Wochen nicht zu kurz. Denn bei der diesjährigen Händler-Sommeraktion schickt der Berliner Versicherungsvermittler die ...

Werbung