Direkt zum Inhalt

Unglaubliche Investitionen: Warum der Saeco/DeLonghi-Konflikt so „entartet“

01.02.2006

Hat Grund zur Freude: Saeco Austria-Vorstand Josef Rehrl nennt erstmals den im Jänner erzielten Umsatzzuwachs

Im Grunde freuen wir uns ja, wenn das Elektrojournal bei Branchenthemen, von denen auch Tageszeitungen bisweilen Notiz nehmen, als Info-Quelle zitiert wird. Wenngleich diese starke Präsenz mitunter auch dort Blüten treibt, wofür sie eigentlich weniger gedacht war: In jenem Gerichtsurteil, bei dem die Saeco-Tochter und Patent-Inhaberin Fianara als Klägerin und die DeLonghi S.p.A. als Beklagte auftreten (siehe gestrige Online-Meldung), scheint nämlich auch das Elektrojournal namentlich auf.
Darin heißt es: „...Zudem kündigte die Erstbeklagte im ,elektrojournal’ die Präsentation ihrer Kaffeemaschinen, insbesondere der ,Magnifica’-Espressomaschinen, auf der Messe ,Futura’ von 15. bis 18. September 2005 an (Beil./N).“ Nun gut, damit sind wir als – offenbar sehr werbewirksame – „Beilage N“ auch im Patentstreit zwischen Saeco und DeLonghi verewigt.
Prinzipienreiterei ist es jedoch mit Sicherheit keine, die den Saeco-Konzern dazu veranlasst hat, gegen Mitbewerber DeLonghi wegen der mutmaßlichen Patentrechtsverletzung neuerlich eine einstweilige Verfügung anzustrengen – und auch durchzusetzen. Dahinter stecken klarerweise Forschungs- und Entwicklungskosten, die selbst bei so „schlichten“ Produkten wie Kaffee-Vollautomaten beachtliche Dimensionen annehmen.
Wie beachtlich, dafür ist die brandneue Saeco Primea, die in zehn Tagen auf der Frankfurter Ambiente enthüllt wird, zweifellos ein vortreffliches Beispiel. Die konkrete Summe werden Sie gleich im nachfolgenden Kurzinterview mit Saeco Austria-Chef Josef Rehrl erfahren – gut möglich, dass es Ihnen dabei die Sprache verschlägt...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Egal, ob Ziegel- oder Flachdächer, Freifeld, Zäune, Carports oder Terrassenüberdachungen – Elektriker und Monteure konnten sich bei dem Montage-Workshop, den Suntastic.Solar am 25. und 26. Mai abhielt, zu jeder erdenklichen Montage-Lösung für Photovoltaik auf den neuesten Stand bringen.
E-Technik
01.07.2020

Wie schon 2018 war auch der heurige Montage-Workshop, der letzte Woche am 25. und 26. Juni stattfand, ein großer Erfolg. Rund 120 Elektriker und Monteure nutzten die Gelegenheit, sich an den ...

Hausgeräte
01.07.2020

Bereits im vergangenen Jahr wurde der Schweizer Kaffeevollautomatenhersteller von Brand Council Austria zur Superbrand gekürt. Der Jury hat der Kaffee anscheinend so gut geschmeckt, dass Jura ...

Joyce Behrens wird mit ihrem Team vom Standort München aus operieren.
Hausgeräte
30.06.2020

Der langjährige BaByliss Österreich-Chef Christian Frank geht Ende Juni in den Ruhestand. BaByliss selbst strukturiert sich um und wird in die deutsche Organisation integriert.

Gorenje darf sich jetzt Branchen Champion nennen.
Hausgeräte
29.06.2020

Bereits im November letzten Jahres wurde der Gorenje Werkskundendienst für sein Waschmaschinen-Service von der Zeitschrift Konsument mit dem Testurteil „sehr gut“ ausgezeichnet. Nun darf ...

Pfarrwaller: "Während andere nun wieder aus dem Corona-Nebel auftauchen, waren wir nie weg."
Branche
26.06.2020

Viele Unternehmen waren in den vergangenen Monaten damit konfrontiert, ihren Betrieb in einem Umfeld strikter Maßnahmen am Laufen zu halten. Auf der einen Seite sollte die Sicherheit der ...

Werbung