Direkt zum Inhalt

Übermut tut gut: Garant Möbel Austria zum 40er in ausgelassener Feierlaune

14.11.2007

Stimmung war im Gwandhaus in Salzburg angesagt, unternehmungslustige Händler dehnten die Feier bis in die Morgenstunden aus. Während sich Garant/WohnUnion über hohe Zuwächse freuen, sieht sich der VKG als Gewinner im Küchenmöbel-Bereich.

Bereits im September hatte Garant/WohnUnion-Geschäftsführer Christian Wimmer das beste Jahr in der 40-jährigen Firmengeschichte angekündigt. Zur Geburtstagsfeier schien sich diese Ankündigung zu bewahrheiten: Wimmer sprach von "zweistelligen Zuwachsraten für die mehr als 120 Handelspartner."
Für den Küchenmöbel- und Einbaugeräte-Bereich freilich reklamiert VKG-Chef Matthäus Unterberger in der nächsten Elektrojournal-Ausgabe die Pole Position: "Insider und Lieferanten vermitteln uns, dass wir am besten unterwegs sind." Mit einer neuen Dachmarke solle auch das qualitative Wachstum angekurbelt werden .

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
31.01.2013

Mit der größten Investition seit ihrem Bestehen stärkt Service&More, Österreichs größte Fachhandelskoop in der Einrichtungsbranche, seinen Handelspartnern werblich den Rücken. Diese können bis ...

Branche
12.09.2012

War es früher der Preis- und Werbedruck der Großflächenanbieter, die den kleinen und mittelständischen Einrichtungshändler der heimischen Verbundgruppe schlaflose Nächte bereiteten, so hat sich ...

Hausgeräte
06.10.2010

Einkaufsverband Garant Möbel Austria hat sich mit einem neuen Modulmanager verstärkt. Thomas Riepl wurde mit 1. Oktober in die Betreuung von rund 75 Handelspartnern der Module Garant für gutes ...

Hausgeräte
02.06.2010

220 Teilnehmer folgten der Einladung zum Partnerforum der Verbände Garant Möbel Austria und WohnUnion nach Saalfelden. Joachim Bullermann, einer der bekanntesten Trainer Europas, teilte mit den ...

Branche
09.03.2010

Garant Möbel Austria und WohnUnion gelang 2009 beinahe die unerwartete Wiederholung des Rekordeinkaufsumsatzes von 2008 in Höhe von knapp 100 Mio. Euro. Auch für das heurige Jahr prognostiziert ...

Werbung