Direkt zum Inhalt

Thomas Poletin verlässt Procter: Jetzt geht erst mal die Gesundheit vor!

20.09.2012

Im September-Elektrojournal haben wir Thomas Poletin noch – völlig zu Recht, wie wir meinen – zum „Kopf des Monats“ gekürt. Für alle Beteiligten überraschend verlässt er nun das Unternehmen aus gesundheitlichen Gründen. Wir wünschen dem sympathischen Procter & Gamble-Manager von Herzen alles Gute und baldige Genesung!

Auf der soeben zu Ende gegangenen Futura war Poletin noch vertreten gewesen, um ein neues Vertriebskonzept, das Premium Partnership Program, auf Schiene zu bringen und die Handelspartner für diese Form der qualitativen Vermarktung zu begeistern. Aus gesundheitlichen Gründen zieht der Sales Manager für den Elektro- und Non Food-Bereich nun jedoch die Bremse: Er verlässt das Unternehmen offiziell mit Ende September. Eine Nachfolge-Regelung wurde noch nicht getroffen.

 

Von Procter & Gamble wird der langjährige Mitarbeiter mit den besten Wünschen bedacht: „Mit Herrn Poletin verlieren wir einen sehr wertvollen und erfolgreichen Kollegen, den wir gerne weiter im Unternehmen gesehen hätten. Selbstverständlich respektieren wir seinen persönlichen Wunsch, sich mit ganzer Kraft auf seine Gesundheit und den Genesungs-Prozess zu konzentrieren.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
27.06.2014

Fußball ist ein Spiel, bei dem 22 Mann einem Ball hinterherlaufen, und am Ende gewinnen immer die Deutschen. Auf den Elektrohandel lässt sich Gary Linekers Weisheit zwar nicht wirklich umlegen, ...

Branche
20.06.2014

Im Kapfenberger Einkaufszentrum ECE hat ElectronicShop24 eine neue Heimat gefunden. Zur Neu-Eröffnung konnte der Elektrofachhändler aus der EP:-Verbundgruppe auf umfangreiche Unterstützung der ...

Produkte - Hausgeräte
20.06.2014

Mit den Sonnenstrahlen rücken auch leichte Blusen und luftige Tops aus Chiffon oder Seide im Kleiderschrank wieder ganz nach vorne. Vor dem Spaziergang in der ersten Sommersonne, sollte auch diese ...

Branche
10.06.2014

Die Gesellschafter von Conrad Electronic und Hannes Kofler, bislang Geschäftsführer für den Bereich International, haben sich zur Beendigung der Zusammenarbeit entschlossen. Die Trennung sei ...

Branche
05.06.2014

KMU Forschung Austria hat nach 2007 und 2011 neuerlich eine umfassende Analyse des heimischen Internet-Einzelhandels durchgeführt. Die Ergebnisse präsentierte jetzt Handelsobfrau Bettina ...

Werbung