Direkt zum Inhalt

Süße Überraschung als Dank für unermüdlichen Einsatz

01.10.2020

Über eine besondere Aufmerksamkeit eines EP:-Mitglieds durften sich die Mitarbeiter der ElectronicPartner-Zentrale in Wiener Neudorf freuen: das Verkaufsteam von EP:Electro Treff aus dem 20. Wiener Gemeindebezirk bedankte sich mit delikatem Wein und köstlichen Pralinen von der „Zuckerltante“ für die gute Zusammenarbeit in den letzten Monaten.

Wer kann da schon widerstehen: Wein und Süßes von der berühmten "Zuckerltante"

Zu Schoko und Wein sagt kaum jemand nein. Dementsprechend groß war die Freude der Beschenkten in der ElectronicPartner-Zentrale, wobei die Präsente hier vermutlich aber trotzdem nur eine Nebenrolle spielten. Vielmehr dürften es wohl eher das nette Dankesschreiben sein, dass die Mitarbeiter so manche Mühen während der Corona-Zeit vergessen lässt.

Liebes EP:-Team,

die Corona-Krise hat uns in den vergangenen Monaten vor herausfordernde Zeiten gestellt. Das Verkaufsteam von Electro Treff bedankt sich bei euch an dieser Stelle ganz besonders für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Monaten. 

Viel Erfolg für das restliche Jahr und das Wichtigste: Bleibts g´sund!

Lambert Pail, Geschäftsführer EP:Electro Treff,

Auf die nette Geste angesprochen betont Pail nochmals seine Wertschätzung der Arbeit der Kooperation gegenüber: „Auch in der gesellschaftlich und wirtschaftlich schwierigen Situation der Corona-Krise haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ElectronicPartner-Zentrale ihr Bestes gegeben, sie haben mich und mein Team ausgezeichnet betreut. Egal, welches Anliegen wir hatten, das Team von ElectronicPartner ist uns ausgesprochen bemüht zur Seite gestanden, und wir alle wissen dieses Engagement zu schätzen. Die persönliche Betreuung steht bei ElectronicPartner ganz groß im Vordergrund, es gibt uns ein gutes Gefühl zu wissen, dass hier immer jemand für uns da ist und keines unserer Anliegen zu groß ist. Mit dieser kleinen Aufmerksamkeit wollen wir uns bei dem gesamten ElectronicPartner-Team bedanken und freuen uns auf eine weitere großartige Zusammenarbeit. Für ElectronicPartner-Chef Michael Hofer eine Selbstverständlichkeit: „Wir werden auch weiterhin unser Bestes geben und sämtlichen Mitgliedern zur Seite stehen - auch in herausfordernden Zeiten.“

Werbung

Weiterführende Themen

Branche
19.03.2020

Noch am Donnerstag wurden beim Workshop im EP:-Kochstudio Pizzen gebacken, am Montag musste ElectronicPartner-Chef Michael Hofer die Zentrale in Wiener Neudorf bis auf weiteres zusperren. Das ...

Eduard Hoffer (rechts) ist Franchisepartner für den Medimax-Standort im deutschen Dallgow – und eröffnet im April einen neuen Markt in Werder. Filialgeschäftsführer wird hier sein Schwiegersohn Lars Hoffer. Im Februar unterzeichnete Eduard Hoffer den Franchise-Vertrag im Beisein von ElectronicPartner Vorstand Friedrich Sobol (links) und Christoph Rolink, kaufmännischer Leiter Medimax.
Branche
12.03.2020

Bislang führte die zu ElectronicPartner-Gruppe gehörende Medimax den Großteil seiner Märkte in Eigenregie – ab 2022 werden alle Standorte durch Franchisepartner betrieben.

„Wir bereiten alles auf, was wir können", Karl Trautmann.
Branche
10.03.2020

Für die am 7. und 8. März geplante ElectronicPartner Jahresveranstaltung (JV) standen nicht nur Produkthighlights, sondern auch strategische Neuigkeiten auf dem Programm. ...

Die ElectronicPartner-Jahresveranstaltung wurde abgesagt.
Branche
02.03.2020

Keine gute Zeit für Messen: Auch die für diese Woche geplante ElectronicPartner Jahresveranstaltung fällt dem Corona-Virus zum Opfer.

Hartmut Haubrich hat sein Amt als Verwaltungsratsvorsitzender der ElectronicPartner Handel SE niedergelegt.
Branche
07.01.2020

Mit Ende 2019 hat Hartmut Haubrich sein Amt als Verwaltungsratsvorsitzender der ElectronicPartner Handel SE nach 14 Jahren niedergelegt und ist aus dem Gremium ausgeschieden.

Werbung