Direkt zum Inhalt

Studie behauptet: Umsatzverluste durch „abschreckende Technik“

21.06.2004

Jetzt wird der Branche von neutraler Seite schwarz auf weiß belegt, worüber die einen seit Jahren den Kopf schütteln – und wovor die anderen ebenso lange warnen: Der Kaufverzicht von Endverbrauchern ist offenbar auch eine Folge des Spieltriebs von Geräte-Konstrukteuren, die vor allem – klarerweise – ältere Konsumenten mit teils entbehrlichen Hightech-Features überfordern.
Das ergab jedenfalls eine repräsentative Umfrage, die jüngst bei deutschen Verbrauchern durchgeführt wurde – deren Kaufpotenzial, so heißt es, deshalb nicht annähernd ausgeschöpft werde! Da sollten wohl langsam, aber sicher auch bei den „Ewigmorgigen“ die Alarmglocken läuten.
Im Folgenden einige typische Kernaussagen der befragten Konsumenten.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...

Werbung