Direkt zum Inhalt

Spezialist für kleine Geräte & große Flächen: Thomas Roschinsky wechselt zu Philips

01.09.2008

Roschinsky ist damit der designierte Nachfolger von Peter Protschka, der sich in absehbarer Zeit in den Ruhestand verabschiedet.

Die Spatzen pfeifen es schon seit einiger Zeit von den Dächern (zumindest die stets wohlinformierten schrägen Vögel des Elektrojournals): Thomas Roschinsky-Grandl wechselt von Panasonic zu Philips. Für seinen ehemaligen Arbeitgeber werkte der heute 38-Jährige insgesamt neun Jahre - in Weißware, Unterhaltungselektronik sowie zuletzt im Sales und Marketing der Sparte Special Products (E-Kleingeräte, DECT-Telefone, Diktaphone).

Die neue Aufgabe Roschinskys: Als Area Sales Manager für Philips Consumer Lifestyle, Bereich SDA, betreut er die Großflächen und großen Fachhändler in Wien und Niederösterreich. Bei einem kürzlich in Berlin über die Bühne gegangenen Vertriebs-Meeting war er bereits dabei, seinen offiziellen Auftritt vor dem österreichischen Handel absolviert er auf der kommenden Futura. Bis auf Weiteres unterstützt Roschinsky den Philips-"Grand Seigneur" Peter Protschka in seiner Tätigkeit, der zu einem späteren, noch nicht definierten Zeitpunkt in Pension gehen wird.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der Philips-Umsatz kletterte im dritten Quartal um 4 Prozent auf 4,3 Mrd. Euro.
Branche
23.10.2018

Der niederländische Elektronik- und Medizintechnik-Konzern Philips hat zuletzt weniger stark zulegen können, als von Experten erwartet. Der Umsatz kletterte im dritten Quartal um 4 Prozent auf 4,3 ...

Langjährige Erfahrung: Die studierte Betriebswirtin und Marketingallrounderin Sonja Gindl übernimmt die Leitung des Marketings im Bereich Personal Health von Philips Österreich
Hausgeräte
04.07.2018

Sonja Gindl übernimmt die Leitung des Marketings im Bereich Personal Health von Philips Österreich.

Das Philips Gesundheitsband steht stellvertretend für die neue Produkte, die die Holländer voranbringen sollen.
Branche
02.02.2018

Philips konzentriert sich ganz auf das Thema Gesundheit, andere Sparten werden abgestoßen. Die Strategie scheint aufzugehen.

Dem Umstieg auf größere Variationsmöglichkeiten beim heimischen Umgang mit Licht steht nichts mehr im Wege.
Produkte
30.11.2017

Philips Lighting erweitert die Produktreihe seiner SceneSwitch-Lampen

Das neue Philips SpeechMike Premium Air kommt erstmals ohne Kabel aus.
Produkte
13.11.2017

Das Gerät eignet sich für „Vieldiktierer“ in Krankenhäusern, in Anwaltskanzleien und an anderen Einsatzorten mit hohem Verwaltungsaufwand.

Werbung