Direkt zum Inhalt

Sonys Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact sind erhältlich

09.10.2017

Die erst kürzlich auf der IFA in Berlin vorgestellten neuen Smartphones von Sony, das Xperia XZ1 und das Xperia XZ1 Compact, sind seit Donnerstag  im Handel erhältlich.

Das Xperia XZ1 und das Xperia XZ1 Compact besitzen eine 19 Megapixel-Kamera mit Motion Eye-Technologie, wodurch Videos mit hohen Zeitlupen-Sequenzen von bis zu 960 Bildern pro Sekunde möglich sind. Beide Geräte können auch 3D-Scans von verschiedenen Objekten anfertigen, die dann unter anderem in Augmented Reality-Videos eingebunden, in sozialen Medien geteilt sowie in speziellen Programmen am PC weiterverarbeitet werden können.

Mit seinem 4,6 Zoll HD Display ist das Xperia XZ1 Compact etwas kleiner als sein großer Bruder Xperia XZ1 mit dem 5,2 Zoll großen Full HD HDR Display. Der Qualcomm Snapdragon 835 soll zusammen mit 4GB Arbeitsspeicher ebenso für flüssige Abläufe sorgen wie das neue Betriebssystem Android 8.0 Oreo. Der interne Speicher von 64 GB des Xperia XZ1 und der 32 GB des Xperia XZ1 Compact kann per microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitert werden.

Das Xperia XZ1, dessen Gehäuse aus einem einzelnen Aluminium-Stück gefräst wird, ist in den Farben Black, Warm Silver, Moonlit Blue und Venus Pink für EUR 699 Euro erhältlich, während das Xperia XZ1 Compact für EUR 599 Euro in Black, White Silver, Horizon Blue und Twilight Pink verfügbar ist.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ab 1. April neuer Sony Europa-Chef: Hideyuki Furumi
Multimedia
09.01.2019

Sony Europa-Präsident Shigeru Kumekawa wird mit 1. April 2019 zum Corporate Executive und President of Sony Marketing Inc. ernannt und kehrt nach Tokio zurück. Hideyuki Furumi, aktuell Executive ...

Multimedia
28.08.2018

Mit 1. Oktober 2018 übernimmt Gregor Novotny die Funktion des Sales Director und wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich. Er folgt somit Helmut Kuster nach, der Sony ...

Sony ist nun mit rund 90 Prozent am Musikverlag EMI Music Publishing beteiligt
Multimedia
22.05.2018

Der japanische Konzern ist damit zu rund 90 Prozent an dem Label beteiligt.

Ende Mai wird die Eröffnung gefeiert.
Multimedia
17.05.2018

Der weltweit viertgrößte Smartphone-Hersteller Xiaomi hat in der Shopping City Süd seinen ersten „Mi Store“ im deutschsprachigen Raum vorgestellt. Geboten wird dort alles, was das Hightech-Herz ...

Werbung