Direkt zum Inhalt
Sommerfest 2017-Gruppenbild (v.l.): Harald Schinnerl, Landes- und Bundesinnungsmeister der Metaller, Andreas Kandioler, Innungsmeister Mechatronik, Alfred Babinsky, Innungsmeister-Stv. Elektrotechnik, sowie Geschäftsführer Robert Kofler

Sommerfest der NÖ Landesinnungen Metalltechnik, Mechatronik, Elektrotechnik

05.07.2017

Drei Landesinnungen feierten gemeinsam ein Sommerfest – so würdig gestaltete sich der Branchentreff in Grafenegg.

Die niederösterreichischen Landesinnungen der Metalltechniker, der Mechatroniker und der Kommunikations-, Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker luden bereits zum fünften Mal zum gemeinsamen Branchentreff ein, diesmal nach Grafenegg.

Das weitläufige Areal bot ideale Bedingungen für das bunte Programm. Nach der Führung durch das Schloss und dem Aperitif im Garten eröffnete Moderator und Kabarettist Wolf Gruber im Wolkenturm das Fest mit einer offiziellen Begrüßung.

Die launigen Interviews bestritten tapfer die Innungsmeister Harald Schinnerl (Metall) und Andreas Kandioler (Mechatronik), in Vertretung von Fritz Manschein zeigte sich Innungsmeister-Stv. Alfred Babinsky (Elektro-, Gebäude-, Alarm-, Kommunikationstechnik) äußerst wortgewandt.

Es folgte das Kabarett „Die Männer“, das die unterschiedlichen Facetten von Mann und Frau humorvoll durch Szenen aus dem Alltag auf die Schaufel nahm.

Das Abendessen wurde in der Reitschule eingenommen, bevor nochmals in den Wolkenturm gebeten wurde. Dort wartete der Innungsmeister-Stellvertreter der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker, Rudolf Jursitzky, mit seinem Golden Melodies Orchestra auf; die Big Band begeisterte mit Melodien von Bert Kaempfert, James Last, Max Greger und anderen bekannten Musikern.

Zwischendurch wurde die Zeit zum Plaudern und Netzwerken gut genützt – ganz im Sinne des Sommerfestes.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der erste Lehrtag in Ybbs (v.l.n.r.; stehend): Rainer Graf (Direktor IT-HTL Ybbs), LH-Stv. Stephan Pernkopf, Wolfgang Motz (Austrian Power Grid AG); Lehrlinge: Pascal Polanc, Stefan Langeder, Raffael Schlögl, Michael Amerer (Verbund Hydro Power GmbH), Moritz Stelzer, Marcel Kathan, Andreas Friedrich, Bgm Alois Schroll (Ybbs), Bezirkshauptmann Norbert Haselsteiner (Melk). (V.l.n.r.; Kniend): Lehrlinge Maximilian Stavrev, Lukas Ebermann, Oliver Göberl, Erik Stieglbauer, Florian Steiner, Nikolaus Huber,
E-Technik
01.09.2017

Der Einstieg bei Verbund als Lehrling ist Grundlage für viele Entwicklungsmöglichkeiten im künftigen Berufsleben – die Basis bildet dabei die Doppellehre.

Key Note-Sprecher des energytalks (vlnr): Volker Gagelmann (Gira Giersieben), Hans-Peter Moser (Odörfer), Marcus Wallner (Atelier Marcus Wallner), Markus Nachtmann (Forum Wasserhygiene) und Robert Pichler (TBH)
Branche
07.07.2017

Die Odörfer Haustechnik KG und TBH Ingenieur GmbH luden zum energytalk Sommerfest.

BSH dankt seinen Mitarbeitern für das erste halbe Jahrhundert – für die Kinder gab es ein eigenes Unterhaltungsprogramm.
Branche
28.06.2017

2017 ist ein Freudenjahr für die BSH: Vor genau 50 Jahren schlug die Geburtsstunde des Hausgeräteherstellers. Anlass genug, im Rahmen eines Sommerfestes für Mitarbeiter, Familie und Freunde die ...

Licht
22.03.2017

Die intelligente Vernetzung aller Ressourcen über das so genannte Internet der Dinge (auch Internet of Things, IoT) soll zu einigen Veränderungen in unserer Gesellschaft führen. Im IoT ...

Branche
09.02.2017

Wolfgang Brandstetter von Expert Oberklammer ist Staatsmeister der Jungelektrotechniker. Damit sorgt ein weiterer Lehrling des Fachbetriebs für Aufsehen bei den Skills. Im aktuellen Print- ...

Werbung