Direkt zum Inhalt

Sky will Betrügern an den Kragen

15.09.2015

Sky baut einen eigenen Bereich zur Betrugsbekämpfung auf. Mit dieser will der Pay-TV-Anbieter der illegalen Ausstrahlung in der Gastronomie den Hahn abdrehen. 

Alexandra Deinath soll Betrügern das Fürchten lehren

„Potentielle illegale Ausstrahlungen der Sky Programme können bei Sky einen Schaden in Millionenhöhe erzeugen“, heißt es in einer Pressemitteilung von Sky. Darum hat Sky mit dem Fachbereich Fraud Management nun neue Strukturen zur Verhinderung von Betrugsfällen geschaffen. Der Bereich wird von Alexandra Deinath (42) geleitet, die mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Betrugsmanagement eine ausgewiesene Expertin auf diesem Gebiet ist. 

Mit über 140.000 Kontrollen jährlich in Deutschland und Österreich ist Sky bereits in der Betrugsbekämpfung aktiv. Werden Betrugsfälle ermittelt, erhebt Sky wegen illegaler Nutzung privater Smartcards in Gewerbeeinheiten wie Bars, Hotels oder anderen Betriebsarten sowie wegen deren Weitergabe an Dritte zur illegalen Verwendung regelmäßig zivilrechtlich Anklage. Zukünftig wird Sky noch intensiver gegen organisierte Kriminalität vorgehen, wie beispielsweise dem illegalen Vertrieb von privaten Smartcards.

Alexandra Deinath hat bereits für Telefonica O2 Germany und Viag Interkom die Betrugsabteilung aufgebaut. Als Director Fraud Management wird sie die Optimierung der Betrugsprävention und -bekämpfung in Gastronomie- und Hotelbetrieben verantworten. 

 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hübsch ist sie ja, die Webseite. Nur halt schlecht übersetzt und ein ziemlicher Betrug.
Branche
12.05.2019

Der Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb warnt vor sehr offiziell wirkende Vorschreibungen unter dem Titel „Firmenbuch – Gewerbeverwaltung“" und dem Untertitel „Gewerbe - Industrie – Handel ...

Multimedia
15.11.2018

Sky läutet mit einer umfassenden 360-Grad-Marketingkampagne die Weihnachtszeit ein. Für reichlich Weihnachtsstimmung sorgt auch in diesem Jahr wieder Elyas M’Barek. Neben den neuesten Serien und ...

Multimedia
14.11.2018

Mit 15. November kommt Netflix zu Sky Q – und damit ein völlig neues Programmpaket namens Entertainment Plus. Sky Kunden in Österreich und Deutschland haben ...

Das HG Wien ortet Verstöße in den AGB von Sky.
Multimedia
09.10.2018

27 von 29 angeklagten Vertragsbestimmungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Sky Österreich Fernsehen GmbH sind gesetzwidrig. Dieses - nicht rechtskräftige - Urteil sprach das ...

Seit 2016 zieht sich das Tauziehen um Sky hin. In einer letzten Aktion hat sich nun Comcast durchgesetzt.
Multimedia
25.09.2018

Den Bieterkampf um die britische Bezahlsender-Kette Sky hat Comcast gewonnen. Bei einer Versteigerung übertrumpfte der US- ...

Werbung