Direkt zum Inhalt
Christine Scheil verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen.

Sky Österreich: Scheil gibt Geschäftsführung ab, O’Rourke kommt

11.12.2019

Sky Österreich bekommt mit Jahreswechsel eine neue Geschäftsführung. Christine Scheil, seit September 2015 im Amt, wird das Unternehmen per 31. Dezember 2019 auf eigenen Wunsch verlassen. Ihr folgt Neal O'Rourke von Sky Irland.

Scheil habe in ihrer über vierjährigen Tätigkeit maßgebliche Meilensteine gesetzt, schreibt Sky Österreich in einer Aussendung. Überhaupt habe sie in den letzten 20 Jahren durch ihr Wirken in leitenden Positionen bei Sky Deutschland und Sky

„Christine Scheil übergibt ein bestens für die künftigen Herausforderungen aufgestelltes Sky Österreich. Dafür und für ihr großes Engagement bedanke ich mich ausdrücklich. Für ihre berufliche sowie private Zukunft wünschen wir Christine nur das Beste", so Devesh Raj, COO Continental Europe und künftiger CEO von Sky Deutschland. „Ich habe mich aus persönlichen Gründen entschieden, meine Geschäftsführungsaufgabe bei Sky Österreich zu beenden. Ich danke dem gesamten Team für die tollen Leistungen und das Vertrauen der letzten Jahre und wünsche Neal alles Gute und viel Erfolg", so Christine Scheil.

Nachfolger Neal O'Rourke wird im Jänner seine neue Tätigkeit als Geschäftsführer von Sky Österreich aufnehmen und dabei direkt an Devesh Raj berichten. O'Rourke ist aktuell Chief Finance & Strategy Officer von Sky Irland und hat langjährige Erfahrung in verschiedensten Positionen in den Bereichen Medien und Unterhaltung sowie in der internationalen Luftfahrt vorzuweisen.

Werbung

Weiterführende Themen

Jürgen Kitz
E-Technik
14.01.2020

Jürgen Kitz übernimmt mit 1. März 2020 die Geschäftsführung Marketing und Vertrieb bei Jung.

Kehrt zu Phoenix Contact zurück: Gert Natiesta.
E-Technik
07.01.2020

Mit Beginn des neuen Jahres startet Gert Natiesta seine neue Aufgabe als Leiter des Vertriebs im Bereich ICE (Industrial Components Electronics) bei Phoenix Contact Österreich.

Hartmut Haubrich hat sein Amt als Verwaltungsratsvorsitzender der ElectronicPartner Handel SE niedergelegt.
Branche
07.01.2020

Mit Ende 2019 hat Hartmut Haubrich sein Amt als Verwaltungsratsvorsitzender der ElectronicPartner Handel SE nach 14 Jahren niedergelegt und ist aus dem Gremium ausgeschieden.

Hermann Anderl wird neuer Canon Austria-Chef.
Multimedia
07.01.2020

Nach der Leitung von Canon CEE seit 2013 übernimmt Anderl nun die Geschäfte von Canon Austria.

Walter Pravida ist Sonys neuer Sales Director.
Multimedia
16.12.2019

Mit Dezember 2019 übernimmt Walter Pravida die Funktion des Sales Director und ist damit auch Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich.

Werbung