Direkt zum Inhalt

Severin baut Internationales Marketing aus: Andrea Winkler ist neu im Team

17.11.2010

Severin goes Global: Der Hersteller kann ab sofort mit der neu geschaffenen Position "Internationales Marketing" aufwarten und besetzt diese mit Andrea Winkler. Die 32-Jährige kümmert sich nun um den organisatorischen Aufbau und die Koordination der Marketingaktivitäten.

Winkler kann mit einer langjährigen Branchenerfahrung im Kleingeräte-Elektrobereich aufwarten. Der berufliche Werdegang der gelernten Werbekauffrau und Kommunikationsmanagerin hat sie von Beurer über Saeco und Medisana geführt. 

Bei Severin wird sich ihrer Tätigkeit zunächst auf die Länder der Vertriebstöchter in Frankreich, Spanien, Schweden, den Niederlanden, Italien und Polen konzentrieren. Die Positionierung der Marke will sie global vorantreiben. "Es gilt, Märkte kennen zu lernen, Potenziale und Bedürfnisse zu erkennen und den Handelspartnern gemeinsam mit den Gesellschaften die Marke und Produkte näher zu bringen", so die gebürtige Leipzigerin.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Andreas Schwaiger
Branche
09.01.2018

Andreas Schwaiger ist neuer Marketingleiter bei Service&More.

Severina Pascu wird Chief Operating Officer bei UPC.
Aktuelles
12.12.2017

UPC führt die Bereiche Marketing sowie Sales & Customer Operations zu einem Geschäftsbereich zusammen.

Michael Lackner ist neuer Head of Commercial Product Manager Consumer Products bei BWT.
Aktuelles
18.10.2017

Der Sales- und Marketingexperte zeichnet für Tischwasser-Systeme und bevorstehende Produkteinführungen verantwortlich. Er berichtet an Point-of-Use-Vorstand Gerald Steger.

Andreas Tschas übernimmt die Leitung von Marketing und Business Development bei TTTech.
E-Technik
11.10.2017

Andreas Tschas übernimmt die Leitung von Marketing und Business Development.

Der neue Lehrberuf versteht sich als Ergänzung zu den bisherigen klassischen dualen Ausbildungswegen im Einzel- und Großhandel und in das System der kaufmännisch-administrativen Lehrberufe.
Aktuelles
21.09.2017

Die Ausbildung betrifft den Aufbau von Onlineshops, die Webanalyse zum Kaufverhalten des Kunden, auch die Abgrenzung gegenüber dem Wettbewerb.

Werbung