Direkt zum Inhalt

Sehen, staunen, anfassen: LG startet Österreichweite CINEMA 3D-Showtour für Endkunden

09.05.2011

Einen Showtruck, zwölf 3D-Straßenbilder, 16 Stationen und unzählige Gewinne erwarten die Konsumenten bei der großen LG Austria-Roadshow zwischen Wien und Dornbirn. Zwei Monate lang touren die Austro-Koreaner man in einem 13 Meter langem Showtruck und ihren 3D-Produkthighlights quer durch Österreich.

Gestartet ist die Roadshow heute, 9. Mai 2011, im 19. Wiener Gemeindebezirk. Noch bis Dienstag (10. Mai) macht der LG-Truck vor dem Einkaufszentrum Q19 Station. Danach geht’s zur SCS und weiter nach St. Pölten.

 

Gezeigt werden vier verschiedene CINEMA 3D-TV-Serien von 42 bis 55 Zoll, 3D-Blu-ray Player, die 3D-Soundbar, 3D-Heimkinosysteme und das 3D-Smartphone LG Optimus 3D. Fachpersonal soll den Endkunden die Vorteile der CINEMA 3D-Technik näherbringen. Die Eckpunkte: flimmerfreier Fernsehgenuss, leichte Polfilterbrillen (die nicht mit dem TV synchronisiert oder aufgeladen werden müssen), leuchtend heller Bildschirm, Scaler (um 2D-Inhalte in 3D umzuwandeln) und 3D-Genuss aus jedem Blickwinkel – egal ob stehend, sitzend oder liegend.

 

Daneben gibt’s für Besucher auch die Chance, 3D-Fernseher in 42 Zoll, 3D Blu-ray Heimkinoanlagen und Jahres-Abos von Kooperationspartner Sky (inkl. Sat-Receiver) zu gewinnen. „Wir wollen unseren Kunden bei der 3D-Showtour nicht nur unsere Produkte testen lassen und tolle Gewinne verlosen, sondern ein ganzheitliches 3D-Erlebnis bieten“, so Robert Gerstbauer, Marketing Manager Home Entertainment.

 

Dazu wird die bekannte deutsche Straßenmalerin Christiane Jessen-Richardsen mit speziellen 3D-Straßenbildern verblüffen. „Durch ein Foto aus der richtigen Perspektive verwandelt sich ein gemaltes Bild auf dem Boden in ein unglaubliches 3D-Erlebnis“, so die Straßenmalerin. 3D-Straßenmalerei ist eine besondere Kunstform, bei der großflächige Bilder perspektivisch verzerrt (anamorphotisch) auf den Boden gemalt werden. Durch diese Technik werden Bilder geschaffen, die aus einer bestimmten Perspektive einen verblüffenden 3D-Effekt bieten: Kühlschränke verschwinden in Gletscherspalten, Fernsehern entsteigen Trolle und aus Waschmaschinen entspringen in Schluchten ...

Die Termine:

 

09. - 10. Mai: EKZ Q19 (Wien)

11. - 14. Mai: SCS (Vösendorf)

16. - 18. Mai: Rathausplatz St. Pölten

19. - 20. Mai: Hauptplatz/Wiener Straße Wr. Neustadt

23. - 25. Mai: Designer-Outlet-Center Parndorf

26. - 28. Mai: EKZ Haid Center

30. Mai - 01. Juni: Hauptplatz Linz

03. - 04. Juni: Pluscity Pasching (Linz/Pasching)

06. - 08. Juni: Shoppingcity Wels

09. - 11. Juni: Shoppingcity Seiersberg (bei Graz)

14. - 15. Juni: Center West (Graz)

16. - 18. Juni: Südpark Klagenfurt

20. - 22. Juni: Marktplatz Innsbruck

24. - 25. Juni: Europark Salzburg

27. - 29. Juni: Leutbühel Bregenz

30. Juni - 02. Juli: Messepark Dornbirn

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Erstmals bei Baytronic: Waschvollautomaten wie hier der NABO WM1220
Branche
28.08.2017

De Hausmesse von Baytronic hat eine gute Tradition. Heuer findet sie mangels Herbstmesse im Oktober statt. Erstmals sind auch Waschmaschinen dabei.

Der neue Plastic OLED (P-OLED) FullVision Display von LG.
Produkte
23.08.2017

LG stattet die nächste Smartphone-Generation mit einem OLED FullVision Display aus.

LG gab Geschäftsergebnisse für das zweite Quartal 2017 bekannt.
Aktuelles
01.08.2017

Höherer Umsatz und Gewinn trotz schwierigem Quartal für Mobiltelefone; LG Home Appliance & Air Solutions Company erneut am erfolgreichsten.

Bei der ab Ende Juli 2017 in Österreich erhältlichen LG Waschmaschine TWINWash ist eine zweite Mini-Waschmaschine im Sockel integriert.
Produkte
19.07.2017

Die LG Waschmaschine hat eine zweite Mini-Waschmaschine im Sockel integriert.

Aktuelles
30.05.2017

Dass auch eine Waschmaschine der Star eines viralen Videos sein kann, hat LG Electronics (LG) mit seinem House-of-Cards-Video bewiesen. Jetzt wurde LG dafür mit einem AME Award in der Kategorie ...

Werbung