Direkt zum Inhalt

Schwere Geburt: Preisreduzierte Xbox 360 endlich auch in Europa

21.08.2007

Doch jetzt soll es endgültig feststehen: Microsoft senkt den Preis der Xbox 360 nun erstmals auch in Europa.

Wie Microsoft heute offiziell bestätigte, wird das Standardmodell mit der 20-GB-Festplatte ab sofort für 349 Euro statt ursprünglich 399 Euro erhältlich sein. Die Einsteigerkonsole Xbox 360 Core soll für 279 Euro angeboten werden.
Und ab 24. August kommt schließlich - wie angekündigt - auch die neue Xbox 360 Elite auf den europäischen Markt. Das 120-GB-Gerät geht mit der unverbindlichen Preisempfehlung von 449 Euro an den Start. In den USA hatte Microsoft den Preis für die Xbox 360 vor einigen Tagen um 50 Dollar auf 349 Dollar reduziert.

Begleitend zur neuen 360 Elite bringt Microsoft auch einiges an Zubehör auf den Markt: eine 120-GB-Festplatte für 179,99 Euro, einen kabellosen Controller in der Farbe Schwarz für 44,99 Euro sowie ein Play&Charge-Kit, um den Controller während des Spielens zu laden, für 19,99 Euro und ein Akku-Pack für 14,99 Euro.

"Für das kommende Weihnachtsgeschäft bietet die Xbox 360 das beste Preis-Leistungsverhältnis und das beste Spiele-Line-Up der Firmengeschichte", so Felix Petzel, Head of PR & Communiciations bei Microsoft Deutschland. Xbox 360 sei Markführer unter den Next-Gen-Konsolen mit über 11,6 Millionen verkauften Systemen weltweit.
Zum Weihnachtsgeschäft stünden auf Xbox 360 mehr als 300 Titel zur Verfügung. Besonders der Bereich Xbox Live scheint sich erfolgreich zu entwickeln. Laut Microsoft nutzen über 60 Prozent der deutschen Xbox-User den Onlineservice.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Peter Hochleitner, neuer Marketing & Operations Lead bei Microsoft Österreich.
Branche
29.05.2017

Peter Hochleitner übernimmt die Position des Marketing & Operations Lead bei Microsoft Österreich. Der gebürtige Wiener ist seit 2011 für Microsoft tätig und Teil der Geschäftsführung des ...

Multimedia
08.05.2017

Anfang Mai hat Microsoft in New York neue Produkte und Services für Bildungseinrichtungen, Lehrkräfte sowie Schüler und Studierende vorgestellt. So wurde Windows 10 S angekündigt, das besonders ...

In der bayerischen Hauptstadt können Unternehmen bei Microsoft bald ihre Produkte fürs "Internet der Dinge" testen.
Multimedia
03.04.2017

Der Software-Riese will in München ein Labor eröffnen, in dem Unternehmen Lösungen für das Internet der Dinge erproben können. Das neue Lab im Stadtteil Lehel stehe Firmen aller Branchen und ...

Schneider Electric schafft Innovations-Communities für seine Zielmärkte zu schaffen: Partner in diesem Netzwerk sind beispielsweise auch Microsoft und Intel.
Multimedia
27.03.2017

Schneider Electric präsentiert die neueste Generation von EcoStruxure – dazu wurde eine Community für Technologie- und Konsortialführer geschaffen. Partner in diesem Netzwerk sind etwa auch ...

Auf der diesjährigen virtuellen Entwicklerkonferenz Connect wird es auch ein Preview des Visual Studio for Mac von Microsoft geben.
Multimedia
17.11.2016

Microsoft stellt den SQL Server für Linux und das Visual Studio für Mac vor. Außerdem tritt Microsoft der Linux Foundation als Platinum-Mitglied bei und Google schließt sich der .NET Foundation an ...

Werbung