Direkt zum Inhalt

Schneider Electric Austria: Seit Anfang Juni neues IT-Business Team in Österreich

31.07.2013

Personelle Veränderungen im IT-Business Team unter Führung von Dirk Sänger Castro versprechen frischen Wind am österreichischen Markt.

Das neue Team unter der Führung von techn. Betriebswirt/IHK Prokurist Dirk Sänger Castro – er übernimmt diese Funktion zusätzlich zu seinem bestehenden Verantwortungsbereich als Vice President Partner Projects - setzt sich aus erfahrenen Mitarbeitern von Schneider Electric Austria sowie neuen Kollegen aus der Branche zusammen.

 

So übernimmt Peter Girth neben der Vertriebsleitung des Geschäftsbereiches Partner Projects auch die Vertriebsleitung von IT-Business. Der langjähriger Mitarbeiter Peter Payr wurde zum Teamleiter Consultants der Geschäftsbereiche Partner Projects und IT-Business ernannt. Die Teamleitung Applikationsspezialisten für beide Geschäftsbereiche Partner Projects und IT-Business übernimmt Marijan Ponjarac. Neu im Team von IT-Business sind Alexander Blauensteiner als Key Account Manager sowie DI Luba Pichler in der Funktion als Vertriebsinnendienst Ingenieur. Herr Blauensteiner ist durch seine mehrjährige Tätigkeit in der IT-Branche mit dem Metier bestens vertraut, Frau Pichler hat eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Energiewirtschaft und umfassende Erfahrungen als Projektleiterin im Förderungsmanagement im Bereich Energie und Umwelt.

 

Nach dem Motto „From Plant to Plug“ bietet Schneider Electric als weltweiter Spezialist für Energiemanagement Komplettlösungen von der Energieerzeugung bis hin zum Anschluss der kompletten IT. Ab Spätsommer bekommt das Team weitere Unterstützung durch einen neuen Projektmanager, der sich den Zielmärkten von IT-Business, wie Rechenzentren von der Planung bis zur Anwendung, intensiv widmet.

„Mit dieser Maßnahme wollen wir unserem Unternehmensleitbild ‚Wir garantieren durch Kompetenz, Erfahrung und Leistung den Erfolg unserer Kunden‘ künftig noch mehr gerecht werden“, betont Dirk Sänger Castro.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Dirk Sänger Castro verlässt Schneider Electric.
E-Technik
11.02.2016

Schneider Electric und der Leiter des Bereiches Partner, Dirk Sänger Castro, haben sich dazu entschlossen zukünftig getrennte Wege zu gehen. Dirk Sänger Castro verlässt das Unternehmen nach 12 ...

Erfolg für Österreichs Wirtschaft in der internationalen elektrotechnischen Normung: Günter Idinger wurde erneut in den IEC-Verwaltungsrat gewählt.
E-Technik
23.11.2015

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) in Minsk, Weißrussland, brachte ein für die österreichische ...

Multimedia
11.08.2014

Nach Erhalt aller behördlichen Genehmigungen hat die M7A Group S.A. den Erwerb von KabelKiosk, der Programm- und Service-Plattform für Kabel- und IP-Netze, von der Eutelsat Communications ...

Branche
16.07.2014

Wie der AKV (Alpenländischer Kreditorenverband) informiert, hat EP: Kurz und gut am Handelsgericht Wien einen Eigenantrag auf die Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt ...

Branche
10.07.2014

Im Grunde war es klar, dass es nicht stimmt. Trotzdem wurde das Gerücht medial verbreitet, Metro wolle sich von Media-Saturn trennen. Jetzt stellt Konzernchef Olaf Koch klar: "Ich bin der Meinung ...

Werbung