Direkt zum Inhalt

RGE und Eaton Corporation: Noch stärkere USV-Anlage

19.12.2005

RGE und Eaton Corporation ergänzen die dreiphasigen unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USVs) vom Typ Powerware 9355 um Modelle im Leistungsbereich von 20 bis 30 kVA. Damit wird der gesamte Anwendungsbereich von kleinen Serverräumen bis hin zu größeren Rechenzentren mit einer modernen und kompakten USV-Serie abgedeckt.
Ein weiteres Highlight ist die aktive Korrektur des Ein- und Ausgangsleistungsfaktors. Als Doppelwandlersystem ist die Powerware 9355-Serie speziell für die Absicherung unternehmenskritischer IT- und Telekommunikationssysteme konzipiert sowie für Einsatzbereiche in der industriellen Automatisierung oder...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
22.10.2020

Das optimierte Kamera-Sortiment und die neuen Einbau-Kits von Siedle bieten Videoüberwachung für jeden Eingang: passend für alle Baukonstellationen und jede Gebäudegröße.

Branche
22.10.2020

Das UFH hat anlässlich des „Internationalen E-Waste Tages“ ein Video von Kindern und Jugendlichen veröffentlicht, die zum Recycling von Elektronikschrott aufrufen. Die UFH und das Demontage- und ...

Bereits nach elf Stunden gab es eine Einigung.
Branche
22.10.2020

Nach nur knapp elf Stunden haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaft bereits in der ersten Verhandlungsrunde auf einen neuen Kollektivvertrag (KV) für die rund 415.000 Angestellten und 18.000 ...

Hausgeräte
19.10.2020

Mit der Corona-Krise hat sich auch das Konsum- und Einkaufsverhalten verändert – vor allem während des Lockdown musste vermehrt online gekauft werden. Was das im Haushalt und besonders beim Kauf ...

Multimedia
19.10.2020

Nachdem Schulungsleiter Martin Auer ...

Werbung