Direkt zum Inhalt

Restrukturierung statt Verkauf: Panasonic bleibt dem TV-Geschäft treu

04.06.2013

Am 30. Mai 2013 kündigte Panasonic in Japan Stellenstreichungen im Bereich Automotive & Industrial Systems an. Elektrojournal Online berichtete. In den Agentur-Meldungen hieß es zudem, dass sich Panasonic im Rahmen des Konzern-Umbaus vom defizitären Geschäft mit Flachbildschirmen trennt. Gerüchte, die bereits länger brodeln. Dran sei aber nichts, steuert Panasonic jetzt gegen. Die Aussagen in Japan seien fehlinterpretiert worden. Panasonic restrukturiere lediglich die TV-Sparte. Von einem Verkauf könne keine Rede sein.

 „Von einer Einstellung oder Trennung vom Geschäft mit Flachbildschirmen, wie es in einigen Medien heißt, kann also definitiv nicht die Rede sein“, betont Pressesprecher Michael Langbehn. „Korrekt ist, dass Panasonic die eigene TV-Sparte restrukturiert, um die Entwicklung und Produktion von Flachbildschirmen auf eine gesunde wirtschaftliche Basis zu stellen.“

Dazu sollen in den nächsten zwei Jahren Produktionskosten eingespart werden. Gleichzeitig werden aber vor allem die Viera Smart TVs forciert. Außerdem will Panasonic im LCD Panel Geschäft den Anteil an Non-TV-Panels, also Bildschirmen, die zum Beispiel in Tablets, Auto-Cockpits oder medizinischen Geräten verbaut werden, erhöhen.

Panasonic werde auch zukünftig ein umfassendes TV-Produktportfolio anbieten. Mit der aktuellen Smart Viera Generation sei der Konzern zudem sehr erfolgreich am Markt unterwegs. „Diese Entwicklung soll weiter vorangetrieben werden, wovon Sie sich im Rahmen der anstehenden IFA in Berlin selbst ein Bild machen können“, so Langbehn.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
16.09.2019

Panasonic und die M7 Group verkünden gemeinsame Partnerschaft zur Entwicklung einer HbbTV Operator App – auch für Österreich.

Multimedia
26.08.2019

Aufgrund des großen Erfolgs im Frühjahr schiebt Panasonic eine Sonderschicht ein und geht auch im Herbst auf eine große Trainings-Tour. Acht Termine an sechs Stationen stehen österreichweit zur ...

Das Topmodell der Vollformat-DSLM-Serie Lumix S als EISA Advanced Full-Frame Camera 2019-2020 ausgezeichnet.
Multimedia
16.08.2019

Die Lumix S1R hat sich bei den diesjährigen EISA Awards den ersten Platz als beste Vollformatkamera für Fortgeschrittene gesichert.

Auf Panasonic-Fernsehern lässt es sich gut netflixen...
Multimedia
02.08.2019

Alle Panasonic-Fernseher des Jahres 2019 wurden mit dem Siegel „Netflix Recommended TV“ ausgezeichnet. Das „Netflix Recommended TV“-Programm hilft den Verbrauchern festzustellen, welche Fernseher ...

E-Technik
31.07.2019

Panasonic macht gemeinsame Sache mit dem Antennen-Unternehmen Televes. In Hotels, Krankenhäusern und anderen öffentlichen Einrichtungen können dadurch Programme in hoher Qualität, jedoch ...

Werbung