Direkt zum Inhalt
Red Zac Vorstand Alexander Klaus: „Genau dafür haben wir dieses Aus- und Fortbildungsprogramm geschaffen: alle Mitglieder der Red Zac-Familie können so ihre Stärken individuell ausbauen.“

Red Zac Akademie: Höchsterfreuliche Bilanz nach Unterrichtsjahr

05.07.2017

Rückblickend freut sich Red Zac Vorstand Alexander Klaus über „noch nie dagewesene Beteiligungsraten“ und durchgängig positive Bewertungen der Kursformate.

Die Red Zac Akademie, das Aus- und Fortbildungsprogramm von Red Zac, feiert ein erfolgreiches Jahr – Red Zac Vorstand Alexander Klaus resümiert das jüngst abgeschlossene Zac-Schuljahr folgendermaßen: „Praxisbezogen und tatsächlich umsetzbar, mit Bewertungen zwischen 1 und 1,4 nach dem Schulnotensystem – solche Rückmeldungen unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigen, dass wir mit der Red Zac Akademie an einem guten Punkt sind.“

Und nicht nur das inhaltliche Feedback ist gut, so der Vorstand, „alleine die Beteiligungsraten zeigen uns schon, dass die Akademie inzwischen gut etabliert ist. Jedes der angebotenen Seminare konnte mit hoher Beteiligung abgehalten werden, so viele Anmeldungen wie in diesem Jahr hatten wir noch nie. So lässt es sich in den Sommer starten.“

Von- und miteinander Lernen ist das Ziel der kooperationsübergreifenden Red Zac Akademie. Zwölf Schulungsschwerpunkte wurden in diesem Jahr im Rahmen der Akademie geboten, für unterschiedliche Zielgruppen innerhalb der Kooperation: Von Führungs- und Motivationsthemen für Führungskräfte bis zu speziellen Lehrlingsausbildungen, von Verkaufsschulungen bis zu aktuellen Dauerbrennern wie Online-Handel und den Chancen der digitalen Welt.

Klaus: „Aus- und Fortbildung geht alle Mitglieder der Red Zac Familie etwas an. Deshalb freut es mich besonders, dass das Engagement über alle Zielgruppen hinweg spürbar war.

Die Red Zac Akademie wird in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Industriepartnern durchgeführt.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Osel: "Wir helfen, wo wir können."
Branche
19.03.2020

„Wir helfen, wo wir können“, erklärt Red Zac-Vorstand Peter Osel. Aus diesem Grund bietet die EFH-Koop ab sofort und bis Ende März eine kostenfreie Zustellung aller im Versandlager lagernden ...

Branche
16.03.2020

Um die Liquidität seiner Mitglieder zu stärken hat die Red Zac-Zentrale das Zahlungsziel bis auf Widerruf verdoppelt. Gleichzeitig appelliert Euronics-Vorstand Peter Osel an die Industrie, hier ...

Gerhard Bradler hat Euronics Austria wieder verlassen.
Branche
27.02.2020

Kurzzeit-Vorstand Gerhard Bradler hat die Biedermannsdorfer Koop wieder verlassen.

Bad Mitterndorf: Thomas Berger, Ralf Wimmer, Harald Pürcher, Bernhard Laimer, Elfriede Pötsch, Elke Gruber und Tanja Dalasso (v.l.n.r.).
Branche
24.02.2020

Das Unternehmen Schwarz, Wagendorffer & Co sorgt für Zuwachs in der steirischen Red Zac-Familie: die beiden Elektrofachgeschäfte in Bad Aussee und Bad Mitterndorf setzen seit 1. Jänner auf das ...

Werbung