Direkt zum Inhalt

Pioneer feiert sein Comeback im Projektoren-Geschäft: Full HD im schwarzen Edel-Look

14.05.2008

Und wie schon seine Plasma-Geschwister kommt auch der Frontprojektor KRF-9000FD im edlen Kuro-Design: In tiefem Schwarz gehalten, bietet der Highend-Projektor bestes Heimkino-Vergnügen auf einer Bilddiagonale von 152 und bis 508 cm.

Basierend auf der LCOS 1080p-Technologie (zum Einsatz kommen drei 0,7-Zoll-D-ILAs von JVC) kann der KRF-9000FD Full HD-Videos in einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln wiedergeben. Dazu verfügt das Gerät auch über eine duale HDMI 1.3.-Unterstützung sowie eine Gamma-Kontrollfunktion, mit der die Farbintensität manuell gesteuert und dem persönlichen Geschmack angepasst werden kann. >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
17.10.2014

BenQ macht Business-Präsentationen jetzt einfacher. Die drahtlose Verbindungstechnik, bestehend aus Wi-Fi Dongle und USB Key für Projektionen mit einer Auflösung von bis zu 1280 x 800, beherrscht ...

Branche
16.06.2014

Das österreichische Kartellgericht hat wegen Preisabsprachen im Elektronikhandel Geldbußen von insgesamt 1,63 Mio. Euro gegen drei Unternehmen verhängt. Einen Großteil davon muss die Media-Saturn ...

Produkte - Multimedia
13.12.2013

BenQ stellt mit den Modellen drei günstige Einstiegslösungen vor, die vielfältigen Ansprüchen im Business- und Education-Bereich gerecht werden.

Multimedia
09.09.2013

Zwei getrennte Treibereinheiten für hochauflösende Mitten und kristallklare Höhen, ohne dass sich die Frequenzbereiche stören oder zudecken: Die Bassreflex-Technologie kennt man normalerweise aus ...

Consumerelectronic
15.08.2013

Seit über 30 Jahren vergibt die European Imaging and Sound Association (EISA) alljährlich die begehrten EISA-Awards. 50 europäische Fachjournalisten stimmen über die besten CE-Geräte ab. Für ...

Werbung