Direkt zum Inhalt

Philips Licht: Gerhard Gruber ist neuer Leiter des Geschäftsbereichs Leuchten

03.07.2006

Neuer Leuchten-Boss bei Philips Licht: Gerhard Gruber (Foto: Petra Spiola)

Langsam, aber sicher kommen Philips Österreich die großen Müllers „abhanden“. Nach Philips DAP-Chef Siegfried Müller, der aus bekannten Gründen nach 19 Philips-Jahren zu Fissler wechselt, hat sich jetzt auch das „Philips-Synonym“ für alles, was nur irgendwie mit Leuchten zu tun hat, zurückgezogen: Franz-Josef Müller tritt allerdings in den wohlverdienten Ruhestand. Wobei er seinen jüngeren Namensvetter an Philips-Jahren gleich um das Doppelte übertrifft: 38 Jahre blieb Franz-Josef Müller ausschließlich Philips Licht treu, wo er zuletzt den Gesamtvertriebsbereich für den Geschäftsbereich Leuchten verantwortet hat.

38 Jahre bei Philips Licht: Franz-Josef Müller >>>

Müllers Nachfolge hat mit Juli-Beginn Gerhard Gruber (37) angetreten. Gruber war bisher in verschiedenen Vertriebsfunktionen für namhafte Unternehmen der Leuchten- und Büromöbelbranche tätig – wie Spectral oder Steelcase in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Vor allem in der Betreuung von Architekten und Investoren bringt er in seine neue Position umfassende Erfahrung mit.
Gerhard Gruber ist ledig und Vater einer vierjährigen Tochter.

Am österreichischen Markt ist Philips Licht als einziger Komplettanbieter von Lampen, Leuchten, LED-Technologie und Lichtelektronik die Nummer eins in der Beleuchtungstechnik.

Werbung

Weiterführende Themen

Media-Markt-Saturn meldet in Deutschland 20.000 Angestellte zur Kurzarbeit an.
Branche
27.03.2020

Media-Markt-Saturn hat für das Gros seiner deutschen Mitarbeiter Kurzarbeit angemeldet. Der Antrag betrifft rund 20.000 Angestellte.

Branche
26.03.2020

„Das Leben ist ein Hit“, das war sein Motto. Im Alter von 80 Jahren ist der Gramatneusiedler Elektrohändler und Elektrotechniker nun von uns gegangen.

Branche
26.03.2020

Die Wertgarantie-Akademie hat ihre E-Learning-Plattform in Österreich gestartet. Damit bietet der Versicherungsdienstleister seinen Fachhandelspartnern die Möglichkeit, intensive online Schulungs ...

Branche
26.03.2020

Österreich läuft zurzeit im Corona-Krisenmodus und der Handel zählt zu den am stärksten betroffenen Branchen. Hilfe bietet sich in Form einer Handelsverband-Initiative an: Eine neue Plattform ...

E-Technik
25.03.2020

Die Corona-Krise bringt auch viele offene Fragen rechtlicher Natur mit sich. Die Experten von Müller Partner Rechtsanwälte haben die wichtigsten zusammengefasst und beantwortet.

Werbung