Direkt zum Inhalt

Novis-Weihnachtsaktion: Kunden sparen bis zu 50 Euro

28.11.2016

Novis-Geschäftsführer Jodok Kaufmann eröffnet die Weihnachtssaison mit einer neuartigen Weihnachtsaktion, bei der Kunden bis zu 50 Euro sparen können.

 

Bei der Weihnachtsaktion von Novis können Kunden bis zu 50 Euro sparen – für die Händler gibt es freilich keinen Spannenverlust.

Bis zum 3. Jänner 2017 gibt es bei Novis – unter dem Motto „verschenken und dabei sparen“ – auf die Modelle Play:3, Play:5, Sub und Playbar einen Einkaufsvorteil von 50 Euro, auf den Play:1 von 30 Euro. Wichtig dabei: Für den Händler gibt es keinen Spannenverlust.

Nunmehr ist der Sub auch in Hochglanz-Weiß verfügbar (mit einer UVP von 799 Euro).

Auch gibt es bei Sonos ein Softwareupdate: Die Einmess-Software Trueplay wird im Bereich Home Theater erweitert, so gibt es jetzt einen Support für 3.0, 3.1, 5.0 und 5.1 sowie für Spotify direct play. Die Features sind kostenlos über die Controller App verfügbar.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

"Viele Händler waren neben finanziellen Einbußen auch persönlich sehr betroffen, dass ihre Bemühungen mit einem Federstrich quasi als wertlos eingestuft worden sind"
Branche
05.12.2018

Ende 2017 kündigte Sonos fast sämtliche Händlerverträge mit österreichischen Unternehmen. Dadurch hätten viele Händler finanzielle Einbußen erlitten, ihre Arbeit mit der Marke sei als wertlos ...

Branche
04.12.2018

Alle Jahre wieder, bringt das Weihnachtsgeschäft einen Paketrekord. Besonders stark wachsen Sendungen aus dem Ausland.

Branche
04.12.2018

Der Handelsverband blickt "hoffnungsvoll, aber skeptisch" auf das bevorstehende Weihnachtsgeschäft. "Mit Betonung auf skeptisch", sagte Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbands, am ...

Im Durchschnitt kann im Dezember jeder fünfte umgesetzte Euro als weihnachtsbedingter Mehrumsatz in den Kassen markiert werden.
Branche
29.11.2018

Der heimische Einzelhandel kann im Dezember 2018 mit einem weihnachtsbedingten Mehrumsatz entsprechend dem Vorjahresniveau rechnen. Die gesamt­wirtschaftlichen Rahmenbedingungen lassen wie auch ...

Die Frage ist, wie viel verbrannte Erde Rabattschlachten auf Dauer in der Handelslandschaft zurücklassen.
Branche
28.11.2018

Von einem Umsatzrekord berichten die Initiatoren des Black Friday-Sales nach der Rabattschlacht. Der Obmann des Wiener Handels kann sich darüber nicht sonderlich freuen. Wirklich wild ging es ...

Werbung