Direkt zum Inhalt

Neues PVA-Vortragskonzept: Die Solar-Revolution gibt’s jetzt auch im Home Office

09.04.2020

Damit Interessierte auch weiterhin mit allen Informationen rund um die Solar-Revolution versorgt werden, hat der PVA ein neues Vortragskonzept für das erste Halbjahr 2020 entwickelt – und zwar in Form von kostenlosen Online-Webinaren.

PVA-Webinare

jeden Mittwoch um 10 Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten
kostenlos - Anmeldung nötig!
Infos & Themen unter: www.pvaustria.at/webinare

Die Themen werden breit gestreut sein und von technischen Informationen über Energiegemeinschaften bis hin zu steuerrechtlichen Fragestellungen reichen. Aktuell wird nach wie vor an einer spannenden Vortragsreihe gearbeitet.

Die Webinare werden dann jeweils am Mittwoch um 10 Uhr stattfinden und rund 45 Minuten dauern. Das erste Webinar gibt’s am 15. April zu folgendem Thema:

„Sonnenstrom auf allen Wegen – Die zukünftige Rolle der Photovoltaik in der Mobilität“

von Hubert Fechner (Technologieplattform Photovoltaik)

Teilnehmer haben die Möglichkeit, während des gesamten Webinars Fragen via Live-Chat zu stellen, welche direkt von dem Vortragenden/der Vortragenden beantwortet werden. Die Videos werden alle im Nachhinein zur Verfügung gestellt.

Der Besuch dieser Webinare ist selbstverständlich kostenlos!

Anmeldung: Unter folgendem Link finden Sie den aktuellen Themen-Kalender sowie die Anmeldung: https://www.pvaustria.at/webinare

Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
01.10.2020

Nach dem gelungenen Auftakt der ersten Kooperationsveranstaltung zwischen der Technologieplattform Photovoltaik (TPPV) und dem Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) gibt’s heuer eine ...

Der Gesetzesentwurf sieht einen Mix aus Einmal-Zuschüssen (Investitionsförderung) und Marktprämien für neue Projekte vor, um die gesamte Anwendungspalette der PV vollständig zu nutzen.
E-Technik
16.09.2020

Nach arbeitsreichen Monaten wurde nun der Entwurf des Erneuerbaren Ausbau Gesetzes von Bundesministerin Leonore Gewessler und Staatssekretär Magnus Brunner präsentiert. Der Entwurf ist das bisher ...

E-Technik
23.06.2020

Mit dem Start der PV-Kleinanlagenförderung steht die Förderschiene für PV-Anlagen bis 5 kWp wieder zur Verfügung. Die Fördermittel werden auf 10 Mio. Euro angehoben - mehr als das Doppelte vom ...

E-Technik
21.05.2020

Beschränkte sich Photovoltaik-Nutzung lange Zeit ausschließlich auf Dachflächen, ist sie mittlerweile der Allrounder der erneuerbaren Energie geworden. Diese Vielfalt zeigt sich auch in den ...

E-Technik
27.04.2020

Mit dem Ziel der Bundesregierung „100% erneuerbarer Strom bis 2030“ wird für die Photovoltaik (PV) ein Zubau von insgesamt 11 TWh abgeleitet. Das bedeutet eine knappe Verzehnfachung der aktuell ...

Werbung