Direkt zum Inhalt

Nächster Schritt zur Braun-Übernahme durch De’Longhi: Zusammenschluss angemeldet

04.06.2012

Ein wichtiger Schritt zum Erwerb der Hausgeräte-Sparte von Braun durch De’Longhi ist getan: Nach der Anmeldung des Zusammenschlusses beim deutschen Bundes-Kartellamt ist nun auch selbige bei der heimischen Bundes-Wettbewerbsbehörde erfolgt. Damit beginnt die Prüfung im kartellgerichtlichen Verfahren.

Bereits am 22. Mai hatte De’Longhi den „Erwerb wesentlicher Vermögens-Teile von Procter & Gamble“ beim deutschen Bundes-Kartellamt angemeldet. Vor dem Wochenende erfolgte nun auch die Anmeldung über den bevorstehenden Zusammenschluss bei der heimischen Bundes-Wettbewerbsbehörde. Über den geplanten Erwerbs-Vorgang heißt es da: „Die Transaktion besteht aus dem Erwerb sämtlicher Vermögens-Gegenstände der Braun-Haushaltsgeräte-Sparte, verbunden mit einer unbefristeten Marken-Lizenz sowie der Lizenzierung bestimmter weiterer Immaterialgüter-Rechte. Das Zusammenschluss-Vorhaben betrifft die Produktion und den Vertrieb von elektrischen Haushalts-Kleingeräten.“

 

Eine Frist zur Stellung eines Antrags auf kartellrechtliche Prüfung wurde festgelegt. De’Longhi Österreich-Chef Michael Frank macht sich da keine Sorgen: „CEO Fabio De’Longhi und seine Anwälte haben die möglichen Folgen einer Übernahme im Vorfeld sicherlich ausgiebig überprüft.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
11.08.2014

Nach Erhalt aller behördlichen Genehmigungen hat die M7A Group S.A. den Erwerb von KabelKiosk, der Programm- und Service-Plattform für Kabel- und IP-Netze, von der Eutelsat Communications ...

Branche
16.07.2014

Wie der AKV (Alpenländischer Kreditorenverband) informiert, hat EP: Kurz und gut am Handelsgericht Wien einen Eigenantrag auf die Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt ...

Branche
10.07.2014

Im Grunde war es klar, dass es nicht stimmt. Trotzdem wurde das Gerücht medial verbreitet, Metro wolle sich von Media-Saturn trennen. Jetzt stellt Konzernchef Olaf Koch klar: "Ich bin der Meinung ...

Hausgeräte
30.06.2014

Kleingeräte-Hersteller Severin zählt zu den innovativsten mittelständischen Unternehmens in Deutschland und wurde im Rahmen einer Gala mit der Auszeichnung „Top 100“ geehrt.

Branche
27.06.2014

Fußball ist ein Spiel, bei dem 22 Mann einem Ball hinterherlaufen, und am Ende gewinnen immer die Deutschen. Auf den Elektrohandel lässt sich Gary Linekers Weisheit zwar nicht wirklich umlegen, ...

Werbung