Direkt zum Inhalt
Expert muss seine Frühjahrstagung absagen.

Nach Veranstaltungsverbot: Expert sagt seine Frühjahrsveranstaltung ab

10.03.2020

Nachdem die Bundesregierung ein Verbot für Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Personen erlassen hat, wird die für Anfang April geplante Expert-Frühjahrstagung mit Industrieausstellung und Abendveranstaltung in Salzburg abgesagt.

„Wir haben laufend die Entwicklungen sehr aufmerksam beobachtet. Nachdem sich die Ereignisse in Zusammenhang mit dem Coronavirus in den letzten Tagen weiter ins Negative entwickelt haben, steht für uns außer Frage, dass wir unsere geplante Frühjahrsveranstaltung Anfang April absagen. Die Gesundheit unserer Mitglieder, deren Mitarbeiter und Angehörigen sowie unserer Industriepartner hat für uns natürlich oberste Priorität“, erklärt Expert Österreich-Chef Alfred Kapfer.

Werbung

Weiterführende Themen

Branche
23.03.2020

Für behördlich geschlossene Unternehmen fallen keine AKM-Lizenzgebühren an. Bereits gestern berichteten wir ja darüber, ...

Branche
23.03.2020

In den letzten Tagen wurde das Kurzarbeitsmodell mehrfach überarbeitet und bietet für Arbeitgeber eine wirtschaftlich interessante Alternative zum Mitarbeiterabbau. Die wichtigsten Fragen sowie ...

Branche
23.03.2020

Lehrlinge in Kurzarbeit bekommen volle Lehrlingsentschädigung und die Lehrzeit wird dadurch nicht verlängert.

Preissuchmaschine geizhals.at beurteilt das veränderte Kaufverhalten aufgrund seiner Suchanfragen.
Handel
23.03.2020

Das Preisvergleichsportal Geizhals verzeichnet seit den drastischen Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 ein teilweise stark verändertes Kaufverhalten innerhalb Österreichs.

Werbung