Direkt zum Inhalt
Expert muss seine Frühjahrstagung absagen.

Nach Veranstaltungsverbot: Expert sagt seine Frühjahrsveranstaltung ab

10.03.2020

Nachdem die Bundesregierung ein Verbot für Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Personen erlassen hat, wird die für Anfang April geplante Expert-Frühjahrstagung mit Industrieausstellung und Abendveranstaltung in Salzburg abgesagt.

„Wir haben laufend die Entwicklungen sehr aufmerksam beobachtet. Nachdem sich die Ereignisse in Zusammenhang mit dem Coronavirus in den letzten Tagen weiter ins Negative entwickelt haben, steht für uns außer Frage, dass wir unsere geplante Frühjahrsveranstaltung Anfang April absagen. Die Gesundheit unserer Mitglieder, deren Mitarbeiter und Angehörigen sowie unserer Industriepartner hat für uns natürlich oberste Priorität“, erklärt Expert Österreich-Chef Alfred Kapfer.

Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
30.07.2020

Die Consumer Electronics Show (CES) wird wie geplant von 6. bis 9. Jänner 2021 stattfinden – allerdings nur online. Normalerweise findet die CES (seit 1998) in Las Vegas statt.

Branche
09.04.2020

Der regionale Elektrofachhandel darf – voraussichtlich – ab 14. April wieder seine Pforten öffnen. Das gilt aber nur für jene Betriebe, die ...

Wolfgang Höfle, Sozialversicherungsexperte und Partner bei TPA hat die wichtigsten Änderungen rund um Pendlerpauschale, Zulagen, Home Office etc. zusammengefasst.
Aktuelles
08.04.2020

Das am 4.4.2020 veröffentlichte 3. COVID-19-Gesetz beinhaltet wichtige Antworten auf aktuelle Fragen der Personalverrechnung. Wolfgang Höfle, Sozialversicherungsexperte und Partner der ...

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Meldungen
30.03.2020

Der Härtefall-Fonds ist eine rasche Erste-Hilfe-Maßnahme der Bundesregierung für die akute finanzielle Notlage ...

Werbung