Direkt zum Inhalt
Monacor Österreich schließt Ende Juni seine Tore.

Monacor: Vertriebswechsel von Österreich nach Deutschland

25.06.2019

Nach 36 Jahren wird der nationale Vertrieb von Monacor in Österreich per 30.6.2019 eingestellt. Monacor International, mit Sitz in Deutschland, übernimmt diese Aufgabe per 1. Juli.

Neue Kontaktdaten

Monacor International GmbH & Co KG
Zum Falsch 36
28307 Bremen
Deutschland

Kontaktperson: 
Herr Mathieu Michel
T: +49 421 4865-514
F: +49 421 488415
E-Mail: michel@monacor.de

Der Verkauf wechselt damit direkt in die Konzernzentrale wo für technische Anfragen und  Projektmanagement ein großes Team bereitsteht. Lieferungen und Rechnungen erfolgen als innergemeinschaftlicher Erwerb ohne Mehrwertsteuer, dazu ist allerdings eine gültige UID-Nummer erforderlich.

Österreichische Unternehmen können sich ab sofort unter monacor-webshop.de registrieren. Sämtliche Garantie- und Gewährleitungsansprüche sowie der Versand von Ersatzteilen werden von Monacor International übernommen. Ab 1. Juli werden Webseite, Anrufe, Fax und E-Mail automatisch weitergeleitet.

Die Änderung betrifft nur den Vertrieb in Österreich, die Monacor-Konzernzentrale sowie die Vertriebsstrukturen in den anderen europäischen Ländern sind davon nicht betroffen.

Werbung

Weiterführende Themen

Omega-Geschäftsführer Günter Neubauer: „Wenn man in einem neuen Segment beginnt, ist es immer toll mit einem der Marktführer zu starten.“ Im Bild ist die Playstation 4 Pro samt dem Game Fifa 18.
Multimedia
21.09.2017

Omega ist seit Anfang 2016 im Consumer Electronics-Segment (CE) aktiv und startet nun neu auch im Konsolen-Business.

Joachim Amrhein ist neuer Vice President Sales der ZKW Group
Branche
06.03.2017

Die internationale Vertriebsorganisation der ZKW Group wird umbesetzt: Joachim Amrhein folgt Thomas Meisinger nach, der bisher die Agenden des Vice President Sales verantwortet hatte.

E-Technik
25.07.2016

"Jede Beziehung hat ihren Wert" ist Joe Kranawetter überzeugt und fördert mit einer Aktion die Zusammenarbeit von Endkunden und  Distributoren. Mit einem Drucker um einen Euro aus dem neuen ...

Barbara Cresti, International Senior Marketing Manager, Fischer Connectors; Roberto Magnifico, Vice President Sales and Marketing, Fischer Connectors; Marcin Szcypka, Global Product Manager, RS; David Pike, Product Merchandiser, RS; Helen Farrell, Supply Planner, RS (von links nach rechts) freuen sich über die Vertriebsvereinbarung.
E-Technik
19.07.2016

Die Vereinbarung ermöglicht RS Components einen schnellen und einfachen Zugang zu einer breiten Palette von Hochleistungs-Rundsteckverbindern des Herstellers Fischer Connectors.

E-Technik
13.04.2016

RS Components hat die Unterzeichnung einer weltweiten Distributionsvereinbarung mit Intel bekannt gegeben. Das Abkommen bezieht sich auf eine Reihen von Produkten im Bereich Computing und embedded ...

Werbung