Direkt zum Inhalt

Miniaturisierung der Elektronik: Weltweit erster atomarer Transistor entwickelt

18.08.2006

Sein Einzelatom-Transistor setzt einen Meilenstein auf dem Weg zur atomaren Elektronik: Thomas Schimmel

Bauteile technischer Geräte werden immer kleiner. Auf dem Weg der Miniaturisierung hat die Industrie den Mikrometerbereich schon hinter sich gelassen. Mittlerweile gibt es elektronische Bauteile, die zwischen 70 und 100 Nanometer klein sind. Doch nun haben Wissenschafter der Universität Karlsruhe den weltweit ersten atomaren Transistor entwickelt. Damit sind die Wissenschafter in der Lage, einen Stromkreis mit Hilfe eines einzigen Atoms zu öffnen und zu schließen.
?Der Einzelatom-Transistor funktioniert durch die kontrollierte Umlagerung eines einzigen Silberatoms?, erklärt Professor Dr. Thomas Schimmel, der mit seiner Arbeitsgruppe am DFG-Centrum für Funktionelle Nanostrukturen (CFN) der Universität und am Forschungszentrum Karlsruhe beteiligt ist.
Der Einzelatom-Transistor funktioniert wie ein Schalter, wobei ein kleines Atom die winzige Lücke zwischen...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
06.11.2018

„100 Jahre Panasonic. Wir sagen Danke“ ist das Motto der Cashback-Kampagne, mit der Panasonic das Weihnachtsgeschäft einläutet. Die Aktion umfasst 4K Ultra HD TVs, UHD Blu-ray Recorder und -Player ...

Multimedia
06.11.2018

Die klangBilder stehen vor der Tür. Und Österreichs Messe für hochwertige Unterhaltungselektronik will dieses Jahr nicht nur Endverbraucher, sondern auch gezielt den Fachhandel ansprechen - unter ...

Das beinahe rahmenlose Profi-Display mit Pivot-Funktion kann flexibel in Höhe und Neigungswinkel an die optimale Sitzposition angepasst werden.
Produkte
06.11.2018

BenQ stellt mit dem Modell PD2700U ein 68,58 cm / 27 Zoll großes Display aus seiner DesignVue Serie vor. Dieses ist ideal auf die Bedürfnisse von Grafikern, Architekten und 3D-Artists ...

Multimedia
06.11.2018

Am 24. und 25. November geht in Wien wieder Österreichs größte Fotomesse über die Bühne. Die Photo+Adventure bietet die einzigartige Verbindung aus den drei eng miteinander verbundenen Bereichen ...

Werbung