Direkt zum Inhalt

Media-Saturn macht’s doch nicht selbst: Dienstleister übernimmt die komplette IT-Infrastruktur

10.09.2012

Darüber, dass es bei Media-Saturn in der IT-Abteilung nicht ganz rund läuft, hat Elektrojournal Online bereits Mitte März berichtet. Nach der damaligen Kündigung von IT-Dienstleister IBM – und dem Start der Multichannel-Strategie – lag die Vermutung nahe, dass der Konzern seine IT-Agenden künftig selbst regeln wird. Dem ist allerdings nicht so: Capgemini wird die Rechenzentren und die zentralen IT-Infrastrukturdienstleistungen für die Media-Saturn-Holding und ihre Organisationen in 16 europäischen sowie asiatischen Ländern betreiben.   

"Mit dem Abschluss der bereits begonnenen Übergangsphase wird Capgemini ab dem zweiten Quartal 2013 die volle Verantwortung für alle zentralen IT-Infrastruktur-Leistungen am Hauptsitz von Media-Saturn in Ingolstadt einschließlich der internen Marketing-Agentur redblue in München übernehmen", heißt es in einer Mitteilung von Capgemini.

Das schließe Rechenzentrum-Services ebenso ein wie den Betrieb von operativen Systemen. Capgemini wird dabei auf seine Ressourcen in Deutschland, Polen und in Indien zurückgreifen. In Zeiten des Multichannel-Handels ist das ein durchaus ungewöhnlicher Schritt, gelten die genannten Bereiche doch allesamt als entscheidende Kernelemente in der strategischen Umsetzung.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die E-Commerce-Expertin Jennifer DiMotta ist die neue Marketingchefin bei Media-Saturn.
Branche
26.08.2019

Nach dem überraschenden Abgang des Media-Saturn Marketingchefs Alexander Ewig im März hat der Handelskonzern eine knallharte Businessfrau aus den USA angeheuert: Jennifer DiMotta lenkt ab sofort ...

Branche
03.07.2019

„Nach intensiven Bemühungen" sei jetzt eine Betriebsratsgründung bei Saturn SCS/Vösendorf gelungen, teilte die Gewerkschaft GPA-djp mit. In den anderen 14 Saturn-Filialen in Österreich gibt es ...

Public ist in Griechenland und Zypern bereits gut vertreten.
Branche
03.07.2019

Die Media Saturn Holding hat einen Schlussstrich unter ihre defizitäres Griechenland-Abenteuer gezogen. Ein Joint-Venture zwischen dem Konzern und dem griechischen Konkurrenten Public soll nun ...

Branche
03.06.2019

Bei Media Markt Saturn hat man nun offenbar wichtige Streitpunkte aus dem Weg geräumt. Auch Minderheitsaktionär Convergenta stellt künftig einen Geschäftsführer.

Branche
22.05.2019

MediaSaturn-Mutter Ceconomy kann trotz aller widrigen Umstände im zweiten Quartal einen knappen Gewinn von 14 Mio. Euro erwirtschaften. Die Umsätze präsentierten sich aber rückläufig.

Werbung