Direkt zum Inhalt

Lampenindustrie: "Harmonisierung der Vorschriften bestimmter Hochleistungslampen notwendig"

30.06.2011

Es ist notwendig, die nationalen und internationalen Vorschriften für bestimmte Beleuchtungsprodukte zu harmonisieren. Diese Meinung vertritt der Branchenverband der Lampenindustrie European Lamp Companies Federation (ELC). Dabei geht’s um Hochleistungslampen für den professionellen Bereich. Hintergrund: Diese Lampen enthalten geringe Mengen schwach radioaktiver Stoffe, um eine höhere Lichtleistung zu erzielen.? 

Die ELC arbeitet gemeinsam mit den zuständigen Behörden an einer Harmonisierung der Interpretationen und jeweiligen Umsetzungen der anzuwendenden Regelungen. Viele Regulierungsbehörden bestätigen, dass diese Hochleistungslampen keiner gesonderten Kontrolle unterliegen, versichern doch unabhängige Studien, dass die Lampen unbedenklich für Gesundheit und Umwelt sind. Allerdings ist die länderspezifische Interpretation der grundlegenden internationalen Sicherheitsstandards und deren Umsetzung in nationale Regelungen sehr unterschiedlich, sieht der ELC den Hund begraben.

"Als verantwortungsbewusste Industrie sind wir weiterhin im Dialog mit nationalen und internationalen Regulierungsbehörden im Hinblick auf die spezifischen nationalen Zulassungsvorschriften. Unser Ziel ist am Ende dieses Prozesses eine Harmonisierung der komplexen Regelwerke über die gesamte Lieferkette hinweg zu erreichen", sagt Jürgen Stumm, Generalsekretär der ELC.

Bereits in 30 Ländern wurde einem oder mehreren Herstellern eine Genehmigung erteilt oder eine Freistellung von weiteren Zulassungsvoraussetzungen. Die Lampenhersteller informieren derzeit ihre Kunden und Geschäftspartner über die aktuelle Situation in jedem Land.

Werbung

Weiterführende Themen

Installation
31.07.2012

Neun österreichweite Impulsveranstaltungen für Elektrotechniker – eine Gemeinschaftsaktion von Schäcke, Bilton, der Lichttechnischen Gesellschaft Österreichs (LTG) und der Elektroinnung – klären ...

Licht
13.06.2012

Havells Sylvania stellt ein neues LED-Downlight vor. Mit einer Einbautiefe von nur 50 Millimetern ist es äußerst schlank geraten. Die Niederprofil-Concord LED LED 50 benutzt die LED XP-E- ...

Licht
24.05.2012

Philips gab kürzlich bekannt, dass sich der 200. Lizenznehmer für das LED-Leuchtmittel-Lizenzierungsprogramm anmeldete. Damit hat die deutsche Paulmann Licht GmbH Zugriff auf das umfassende ...

Licht
25.01.2012

Beim gestrigen Nachtslalom in Schladming wurde der "Planet Planai", die neue Zielarena der FIS Alpinen Ski-WM 2013 offiziell eingeweiht. Zumtobel sorgt für die lichttechnische Inszenierung des 35 ...

Licht
22.12.2011

Einige Zeit war es ruhig gewesen um den italienischen Lichtspezialisten in Österreich. Mit Jahresanfang 2012 sollen neue Aktivitäten nicht nur den österreichischen Markt beleben.

Werbung