Direkt zum Inhalt
Markus Wiederhofer, Medienberater Herold Business gratuliert Wolfgang Friedl zum zweiten Local Hero(ld).

Kundenzufriedenheit: Red Zac Schein zum zweiten Mal ein Local Hero(ld)

07.11.2019

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde Red Zac Schein von seinen Kunden auf www.herold.at zum Local Hero(ld) gewählt. Zudem darf man sich über eine 100prozentige Weiterempfehlungsrate freuen.

„Gute Kundenbewertungen sind vor allem ein Zeichen dafür, dass unsere Mitarbeiter unseren Kunden beste Beratung und volles Service bieten – und das auch noch kontinuierlich“, freut sich Schein-Geschäftsführer Wolfgang Friedl. „Dass wir diese Auszeichnung nun bereits im zweiten Jahr in Folge erhalten, stellt für uns eine Bestätigung dar, dass unser Einsatz auch ankommt und gerne und gut genutzt wird.“

„Service und Beratung stehen bei den Red Zac Händlern im Fokus – natürlich freut es da ganz besonders, wenn es dafür auch entsprechende Anerkennung gibt – und das auch noch mehrfach“, erklärt Red Zac-Vorstand Peter Osel. „Ich gratuliere Wolfgang Friedl und seinem Team für diese Bewertung, die für die ausgezeichnete Umsetzung unserer gemeinsamen Vorstellung von Kundenorientierung spricht.“

Der Local Hero(ld) ist ein Gütesiegel der Firma Herold, das die Kriterien Qualität, Preis, Beratung, Öffnungszeiten, Freundlichkeit, Sortiment und Reklamationsservice beinhaltet. Mit 41 Bewertungen und 4,8 von 5 möglichen Sternen in der Gesamtwertung setzt Red Zac Schein ein deutliches Zeichen für Qualität und Kundenbetreuung. Und über eines sind sich alle einig: Red Zac Schein wird zu 100 Prozent weiterempfohlen!

Um den Titel des Local Hero(ld) zu erhalten, müssen die Firmen im Durchschnitt mit mindestens 4,1 von 5 Sternen bewertet werden und eine Weiterempfehlungsrate von mindestens 90% erreichen.

Werbung

Weiterführende Themen

Die „ausgezeichneten“ Lehrlinge von Media-Saturn mit der Geschäftsführung.
Branche
28.08.2019

Der Großkonzern hat bei den „Heroes Awards 2019“ seine besten Lehrlinge ausgezeichnet: Neun junge Auszubildende hatten ihre Lehre mit Bestnoten beendet und wurden im Beisein der ...

V.l.n.r.: Nilesh Khalkho (Vereinigte Arabische Emirate), Bülent Gürcan (Türkei), Maurizio Andronico (Italien), José-Maria Verdeguer (Spanien), Hans Carpels (Schweiz – Präsident), Denis Boschard (Frankreich - Vizepräsident), Marcin Filipowicz (Polen), John Olsen (Managing Director Euronics International), Benedict Kober (Deutschland).
Branche
30.07.2019

Die Elektro-Verbundgruppe Euronics International hat eine neue Führungsriege. Gewählt wurde diese Anfang Juli beim Jahrestreffen in Istanbul. Als Präsident wurde Hans Carpels bestätigt.

Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, wusste schon Goethe. Aus diesem Grund durften die Teilnehmer auch in der Praxis ran.
Multimedia
03.07.2019

Mit dem Seminar „Smarte Umsätze mit Smart Home“ setzte Red Zac im Rahmen seiner Akademie einen weiteren Meilenstein in ihrem kooperationsinternen Aus- und Weiterbildungsprogramm für Führungskräfte ...

(v.l.) Hanspeter Seiss und Heiner Dolinar freuen sich über den Gewinn des goldenen Protector Award für AirKey.
E-Technik
02.07.2019

Die besten Sicherheitsprodukte wurden zum siebten Mal von Protector, einem Branchen-Fachmagazin, prämiert. Der AirKey von EVVA hat dabei gehörig abgeräumt: In der Kategorie „Zutrittskontrolle“ ...

Petra Spatt und Karl Zenz durften die Auszeichnung von Landesrat Rudi Anschober (li.) entgegen nehmen.
E-Technik
01.07.2019

Das Land Oberösterreich prämierte Rexel Austria für die eigens entwickelte Power App mit dem Anerkennungspreis in der Kategorie „Betriebe“. Als Testobjekt für die App, die Energieeffizienz einfach ...

Werbung