Direkt zum Inhalt

Kaufen im Ausland? Urheberrechtsabgabe bedroht Standort Österreich

09.03.2006

Pro PC werden 18 Euro Urheberrechtsabgabe fällig (Bild: Computerwelt)

Die Verwertungsgesellschaft für Autoren und Verleger Literar Mechana sieht in jedem neu erworbenen PC, Drucker oder Server eine potenzielle Verletzung des Urheberrechts und fordert daher eine Abgabe auf Computer aller Art (Elektrojournal Online berichtete zu Jahresbeginn über das Thema mit dem Fokus auf MP3, DVD-Recorder und Sat-Receiver).
IT-Handel und Anwender fühlen sich durch die Forderung über den Tisch gezogen, berichtet die Computerwelt in ihrer aktuellen Ausgabe. Die Hersteller geben sich kämpferisch und wollen nicht zahlen.
Die äußerst unangenehme Konsequenz: Immer mehr Systemhäuser raten zu einem Hardware-Kauf im benachbarten Ausland – ohne zusätzliche Kosten für den Anwender. Der offenbar einzige Weg, Rechtssicherheit für den österreichischen Markt herzustellen, ist ein Musterprozess...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...

Werbung