Direkt zum Inhalt

Kartellverfahren: SES Astra verschiebt Entavio-Start

01.02.2007

"Wir werden Entavio voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2007 starten", erklärte eine Sprecherin der Astra-Tochter gegenüber dem Branchendienst "Kontakter". Der Start habe sich aufgrund des Kartellverfahrens und der damit verbundenen "unsicheren Lage" verschoben.

Bereits Ende 2006 hat sich ProSiebenSat.1 vom Vorhaben, seine bisherigen Free-TV-Programme via Entavio nur noch verschlüsselt zu verbreiten, verabschiedet - nicht zuletzt auf Druck des deutschen Kartellamts. RTL und MTV wollen dahingegen nach wie vor verschlüsseln.

Ob Entavio überhaupt an den Start gehe, hänge dem Blatt zufolge maßgeblich von den Gesprächen mit der Vertriebsplattform "Stargate" ab. Laut "Kontakter" suche die Plattform nach wie vor nach Investoren für die Finanzierung. Stargate soll eine unabhängige Programmplattform für Pay-TV-Sender abseits von Abo-Sender Premiere werden. Früheren Angaben zufolge hätte bereits ein Dutzend Sender Interesse gezeigt.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...

Werbung