Direkt zum Inhalt

Kaffee-Trends: Saeco hat den Kaffeetrinkern ins Häferl geschaut - Exklusiv-Bild zur Kapsel-Neuheit!

07.09.2007

Saeco-Vorstandsvorsitzender Norbert Kornettka nutzte die Präsentation einer entsprechenden Studie auch, um für ein in der aktuellen Printausgabe des Elektrojournals bereits angekündigtes Saeco-Kapselsystem gegenüber den Publikumsmedien zu trommeln.

Dieses wird derzeit in Italien eingeführt und basiert auf einer Zusammenarbeit mit Lavazza. Österreich, versichert Kornettka, werde dann einer der nächsten europäischen Märkte sein, in denen das System eingeführt wird. "Anfang 2008 reden wir weiter", so Kornettka. Bereits bekannt sind jedenfalls die geplanten Verkaufspreise: So soll das Saeco Premium rund 219 und Saeco Extra rund 159 Euro kosten.

Es handelt sich um die ersten Kapselsysteme unter der Marke Saeco. Gaggia-Kapselgeräte, die auch punktuell im deutschsprachigen Raum verkauft werden, gibt es ja - entgegen teilweise anders lautender Berichte - schon seit geraumer Zeit.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
12.10.2010

Nachdem Philips/Saeco im Mai 2009 die Verwaltung von Eigeltingen nach München verlagert hatte, wird nun der Standort München geschlossen. Überraschung: Ab 2011 wird ein Teil der Verwaltung nach ...

Hausgeräte
11.10.2010

Passend zum bevorstehenden Weihnachtsgeschäft präsentiert Philips eine limitierte Ausgabe seiner Syntia Edelstahl. In edlem, transparentem Klavierlack-Rot gehalten wird die Sonderedition nur im ...

Hausgeräte
09.09.2010

Prompt reagiert hat Philips auf einen Bericht von Elektrojournal Online, wonach die Zusammenarbeit mit den Saeco-Vertragswerkstätten beendet wurde. „Ein notwendiger Schritt im Zuge der Integration ...

Hausgeräte
08.09.2010

Von Philips-Seite wurde bis vor kurzem noch offiziell versichert, man wisse noch nicht, wie’s mit dem Saeco-Service weitergeht. Service-Partner wissen unterdes, dass es definitiv nicht weitergeht ...

Hausgeräte
21.06.2010

Saeco-Vertriebsleiter Manfred Bohacek sagt dem Kaffee adé und will ab 1. Juli mit seiner neugegründeten Manfred Bohacek Handels GmbH (MBO) auf dem rotweißroten Markt loslegen. Der Start ist ...

Werbung