Direkt zum Inhalt

Jetzt ist’s auch wissenschaftlich erwiesen: Philips Ambilight steigert die Leistungsfähigkeit

11.07.2007

In einer Studie des Generation Research Program (GRP) wird mit den Vorurteilen über hohen Fernsehkonsum gnadenlos aufgeräumt und bestätigt, dass "richtiges Fernsehen" zu einer besseren Entspannung führt und dadurch die geistige Leistungsfähigkeit für nachfolgende Aktivitäten nachweislich steigert.

Je mehr Außenreize auf den Menschen einwirken, umso mehr Energie muss sein Gehirn für die Weiterleitung, Selektion und Speicherung von Informationen aufwenden. Aufgrund der zahlreichen, vom Zuschauer zu verarbeitenden visuellen und akustischen Reize ist Fernsehen Hochleistungssport für das Gehirn.

Eine entscheidende Rolle spielen dabei, und jetzt kommt der Clou an der Sache, die Lichtverhältnisse in der Umgebung des Fernsehgeräts. So konnten die Wissenschaftler des GRP unter der Leitung von Dr. med. Dipl.-Ing. Herbert Plischke nachweisen, dass "richtiges Fernsehen" mit integriertem dynamischen Hintergrundlicht (siehe Philips Ambilight) sich positiv auf den Zuschauer auswirkt.

Durch eine geringere Rechenaktivität wird das Gehirn entlastet. Auf diese Weise kann sich der Zuschauer während des Fernsehens besser entspannen. Er ermüdet weniger schnell und ist nach dem Fernsehen erholter und dadurch signifikant leistungsfähiger.
Plischke: "Vorstellen kann man sich das wie bei einem Akku, der während einer Tätigkeit nicht so stark entladen wird und anschließend mehr Kapazität für nachfolgende Aktivitäten hat."

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
18.04.2014

Nachdem mit Procter & Gamble ein Kleingeräte-Schwergewicht vorzeitig klar gemacht hat, heuer nicht mehr auf der Futura auszustellen, dünnt sich nun auch der ohnehin nicht mehr sehr üppige ...

Hausgeräte
17.04.2014

Jens-Christoph Bidlingmaier übernimmt am 5. Mai die Position als Geschäftsführer der Bauknecht Hausgeräte GmbH im Wirkungsbereich Deutschland und Österreich. Unbekannt ist Bidlingmaier hierzulande ...

Produkte - Multimedia
10.04.2014

Für alle Home-Entertainment-Fans hält Philips vier neue SoundBar-Lautsprecher parat. Sie kennzeichnen sich durch platzsparendes Design, herausragende Sound-Qualität und nutzerfreundliche ...

Installation
26.03.2014

Beim gemeinsamen Messeauftritt auf der Energiesparmesse in Wels zeigten Schneider Electric, Philips und Etherma die neuesten Trends der Gebäudetechnik in den Bereichen Energie, Licht und Wärme. ...

Multimedia
27.02.2014

Monitore von Philips und AOC können künftig via Omega bezogen werden. Der IT-Distributor nimmt rund 200 verschiedene Monitore in sein Portfolio auf.

Werbung