Direkt zum Inhalt

Hochgelegte Latte: BSH erwartet zur Aelvis um 30 Prozent mehr Besucher

13.09.2016

Die BSH hat hohe Erwartungen an die Aelvis. „Nach zuletzt rückläufigen Besucherzahlen der Futura 2015 erwarten wir zur diesjährigen Aelvis eine Steigerung der Besucherzahlen um rund 30 Prozent“, verdeutlicht Michael Mehnert, Geschäftsführer BSH Österreich.

Die BSH präsentiert auch 2016 wieder die neuesten Innovationen der Marken Bosch und Siemens in Salzburg und unterstützt damit das neue Messekonzept der AELVIS. Dementsprechend hoch liegen die Erwartungen an die Messe.

Das komplett neue Messekonzept, ein neuer Standort der Marken Bosch und Siemens in der Messehalle, das neue Leitsystem, die „Concept Spots“ und nicht zuletzt ein neuer Name – all diese Veränderungen würden „auf eine interessante, erfolgreiche Herbstmesse schließen“ lassen, teilt die BSH mit. Das Unternehmen selbst unterstützte die Neuausrichtung der Reed Messe mit einer vielfältigen Präsentation an Produktneuheiten wie zum Beispiel die Bosch Smart Home Präsentation im Concept Spot „Home & Security“. Die Neuausrichtung der Messe werde durch ein interessantes Aelvis-Rahmenprogramm abgerundet, sodass sich ein Besuch für den mittelständischen Handel definitiv lohne.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
16.03.2017

Die BSH Hausgeräte GmbH will ihr Geschäft mit Consumer Products neu ordnen und dafür das Geschäftsfeld Bügeln verkaufen. Nun sucht der Hausgerätehersteller nach dem „am besten geeigneten Käufer ...

BSH CP-Tour: Kathrin Schweder ist die Produktmanagerin der Consumer Products – sie freut sich auf das Infotainment anlässlich der Neuheiten-Tour.
Hausgeräte
24.01.2017

Fachhändler haben ab 9. März 2017 die Möglichkeit, die Bosch und Siemens Consumer Product Neuheiten in besonderen Lokalitäten und in kreativen Präsentationsformen kennenzulernen.

Die Aelvis ist wohl Geschichte.
Branche
15.11.2016

Die Aelvis stand für Appliences Electronics Visions, von Reed Exhibitions war sie als Plattform des Elektro-, Elektronik- und Einrichtungs-Fachhandels gedacht. Nach ihrem Debüt 2016 wird es wohl ...

Ein Bild, das es so nächstes Jahr nicht geben wird: BSH-GF Michael Mehnert auf der Aelvis 2016.
Branche
04.10.2016

Die BSH hat sich entschieden: Die Aelvis 2017 findet ohne sie statt.

Die Aelvis konnte rund 3800 Fachbesucher begrüßen.
Branche
20.09.2016

Die Aelvis ist vorbei, die Messe zieht Billanz: 3812 Besucher sind weniger als erhofft, doch die Aussteller sind trotzdem zufrieden.

Werbung