Direkt zum Inhalt

Hartlauer: Mit neuem „Slowenen-Konzept“ 100% Umsatzsteigerung erzielt

29.09.2006

Seine Preise reduziert er, aber ansonsten expandiert er: Am 6. Oktober eröffnet Robert F. Hartlauer, wie in der „Minus 35%“-Meldung bereits angekündigt, seine zweite slowenische Filiale in Celje mit einem Sortiment aus Handy, Foto und Optik in einem Einkaufszentrum der Spar-Gruppe.

Mit 120 qm Verkaufsfläche nimmt sich das Outlet zwar bescheiden aus, doch immerhin ist’s das erste Lebenszeichen aus Slowenien nach der Hartlauer-Eröffnung in Laibach vor rund drei Jahren.
„Unser ursprüngliches Konzept war nicht erfolgreich und musste optimiert werden“, bekennt Hartlauer. „Im vorigen Jahr verzeichneten wir in Laibach dafür bereits eine 100-prozentige Umsatzsteigerung.“ Im nächsten Jahr sollen weitere Standorte nachfolgen.
Selbiges gilt offenbar auch für Österreich: „Während der letzten fünf Jahre haben wir vor allem in bestehende Standorte investiert“, so Hartlauer. Zu den 15 neuen Standorten (zuletzt in Freistadt) kamen 30 Neu-Eröffnungen bzw. Standort-Verlegungen und zehn Umbauten. Zeitgleich wurde die Zahl der Hörstudios von 21 auf 80 erhöht. Am 5. November erfolgt so eine Übersiedlung an einen günstigeren Standort in Dornbirn.

2007 geht man auch in Österreich die weitere Expansion an, ein entsprechendes Konzept wird nach dem Jahreswechsel präsentiert. Details dazu will Hartlauer noch nicht verraten.
Aufschlussreich erscheint aber eine weitere Aussage: „Als Nahversorger bin ich mit meinen Filialen überall vertreten, wo ich hinwill. Eine Schwäche gibt’s momentan eher in den Einkaufszentren.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Jochen Ludwig wirft nach nur acht Monaten an der Spitze das Handtuch.
Branche
12.12.2018

Der Vorstandsvorsitzende von Expert SE (Expert Deutschland) hat auf eigenen Wunsch um vorzeitige Auflösung seines Vertrags gebeten. Jochen Ludwig hatte erst im April dieses Jahres das Amt in der ...

Branche
12.12.2018

Im Endspurt steckt derzeit Rentier Rudi: Noch bis zum 31. Dezember spielt er bei der Weihnachtsaktion von Versicherungsvermittler assona mit Fachhandelspartnern um assona-Coins. Im Pop-up-Store ...

Branche
12.12.2018

Die aktuelle Weihnachtsumfrage der GfK Austria beantwortet diese und andere Fragen und liefert Informationen über die Meinung und die Verhaltensweisen der Österreicher zum Fest des Jahres.

Peter Pollak nimmt bei Dyson den Hut und wird sich neuen Aufgaben widmen.
Hausgeräte
11.12.2018

Peter Pollak, Geschäftsführer der Dyson Austria GmbH, verlässt das Unternehmen zum Ende des Jahres. Martyn Davies, Managing Director CEE & Nordics bei Dyson, übernimmt kommissarisch seine ...

Branche
10.12.2018

Die Bundeswettbewerbsbehörde hat vom Handelsverband eine Beschwerde gegen Amazon erhalten und prüft nun, ob ein begründeter Verdacht vorliegt und Ermittlungen eingeleitet werden sollen. Da es auch ...

Werbung