Direkt zum Inhalt

Handelsverband-Seminar: Wie (Online-)Händler erfolgreich mit Google werben

28.05.2020

Am 23. Juni findet das letzte Seminar der Handelsverband Akademie vor der Sommerpause statt. Onlinehändler bzw. Händler, die gerade den Aufbau eines Onlineshops planen, lernen im Seminar „Google Ads für Retailer“ wie sie erfolgreich mit Google arbeiten.

GOOGLE ADS FÜR RETAILER

23. Juni - 13 bis 17 Uhr

Handelsverband, Alser Straße 45

Standardpreis: € 300,-

HV-Mitgliedspreis: € 150,-

SPEZIALANGEBOT

Bei Buchung bis 1. Juni erhalten Sie -10 % auf den bereits vergünstigten Ticketpreis.

Weitere Infos + Buchung

Präsenz auf Google ist nicht nur für Onlinehändler ein wesentlicher Faktor zur Traffic- und letztendlich Umsatzsteigerung. Dazu gehören auch bezahlte Anzeigen (z.B. Text Ads und Shopping Ads). Der enorme Konkurrenzdruck macht es dabei notwendig, (auch kleine) Budgets möglichst effizient einzusetzen und Maßnahmen optimal aufeinander abzustimmen.

Im Seminar werden Möglichkeiten aufgezeigt, mit denen Onlinehändler ihre Produktportfolio umfassend und skalierbar bewerben können und welche Erfolgsfaktoren dafür ausschlaggebend sind. 

Inhalte

  • Einführung in Search Engine Advertising
  • Google Ads im Detail
  • Textanzeigen, Shopping Ads, und CSS erfolgreich einsetzen
  • Fallstudien: wie nationale und internationale Retailer Google Ads nutzen, um Traffic und Umsatz zu steigern

Zielgruppe: Onlinehändler oder Händler, die den Aufbau eines Onlineshops planen, eCommerce Manager, (Online-)Marketingverantwortliche

Referentin: Irene Ehrengruber

Weitere Infos + Buchung

Werbung

Weiterführende Themen

Branche
15.03.2020

Wirtschaftsministerin Schramböck und der Handelsverband starten gemeinsame Initiative „Händler helfen Händlern“. Die neue Jobplattform ermöglicht temporäre Arbeitskräfteüberlassung im Handel.

Branche
13.03.2020

Zahlreiche Geschäfte bleiben ab kommenden Montag komplett geschlossen. Eine enorme Herausforderung für den gesamten österreichischen Non-Food Handel mit 490.000 Mitarbeitern. Der Handelsverband ...

Handelsverband-Präsident Stephan Mayer-Heinisch.
Branche
10.03.2020

SARS-CoV-2 sorgt weiterhin für Unruhe und hat auch Auswirkungen auf den Wirtschaftsstandort Österreich. Für besonders stark betroffene Handelsunternehmen fordert der Handelsverband – analog zur ...

Will: „Die von den beiden Staaten vorgebrachten Argumente, dass eine datentechnische Umsetzung bis Jahresende nicht möglich sei, greifen ins Leere.“
Branche
03.03.2020

Der Handelsverband warnt vor einem weiteren Aufschub der EU-weiten Freigrenzen-Abschaffung per 1. Jänner 2021. Deutschland und die Niederlande kochen hier nämlich ihr eigenes Süppchen.  

Branche
19.12.2019

Konkret werden die Marktplätze von Amazon & Co. aufgefordert, mehr gegen die asiatische Plagiatsindustrie zu unternehmen. Bereits jeder dritte Top-Seller auf dem Amazon Marktplatz stammt aus ...

Werbung