Direkt zum Inhalt

HANDEL STEHT VOR DEM TOTALEN UMBRUCH!

03.07.2004

Das sollte auch die heimische Handelsszene interessieren: Eine Bestandsaufnahme des deutschen Einzelhandels wurde während des ersten Trendkongresses „Kunde im Focus“ im Rahmen der fünften Deutschen Mailingtage vorgenommen. Ulrich Eggert (Bild), Chef der Kölner Unternehmensberatung BBE, ging in seinem Vortrag auf Verbraucherstrukturen, Vertriebskanäle, Entwicklungstendenzen und Konsequenzen für den Handel ein. Das Fazit ist zum einen Wasser auf die Mühlen der Kooperationen: Strategische Allianzen müssen den einzeln Agierenden ablösen, um künftig ein Überleben sichern zu können! Laut Eggert aber noch wesentlicher ist die Ausrichtung der Strukturen nach Bedarfs- und Vetriebsorientierung anstatt nach der vorherrschenden Angebotsorientierung. Außerdem sei Osteuropa weiterhin ein wichtiges Expansions-Feld und dürfe nicht vernachlässigt werden...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...

Werbung