Direkt zum Inhalt

Grande Finale beim Assona Grand Prix: Gewinner winkt DTM Wochenende

05.08.2014

Am 16. August fällt der Startschuss beim Finale des Händler-Go-Kart Events des Berliner Versicherungsdienstleisters Assona. Den drei schnellsten der insgesamt 18 Go-Kart-Piloten winkt als Gewinn ein exklusives DTM-Wochenende samt Fahrerlagerbesuch. Unter den Finalisten sind vier Österreicher, die Ende Juni den Gummi glühen ließen.

Marcus Petrovski, Stefan Schmid, Bernhard Bauer und Johann Kumhofer werden Österreich beim Assona-Grand Prix in Berlin am 16. August die Fahnen hoch halten. Vielleicht gewinnt ja einer von ihnen einen Preis: Ein exklusives DTM Wochenende samt Begleitung. 

Jedenfalls erhalten jene drei Go-Kart-Piloten, die es aufs Siegertreppchen schaffen, Tickets für ein Rennen ihrer Wahl in der Kategorie „Gold“. Das heißt: Beste Sitzplätze, Videowall, optimale Sicht auf die Strecke und Zugang zum Fahrerlager. 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
18.02.2013

Mit mehr als 100 Geschenken möchte sich Assona bei seinen Vertriebspartnern zum zehnjährigen Jubiläum bedanken. Das Motto der Aktion lautet "10 x 10 + 10": Pro verkauftem Assona-Schutz gibt es ein ...

Branche
23.01.2013

Der Versicherungsdienstleister hat ein neues Schutzpaket mit Namen „BestProtect“. Das Thema Verschleiß wurde dabei gänzlich neu in das Schutzpaket mit aufgenommen. Derartige Schäden sowohl als ...

Branche
08.03.2012

Der Versicherungsdienstleister startet vom 12. März bis 14. April eine Monster-Lotterie: Vertriebspartner und jene, die es werden wollen, erhalten für jede erfolgreiche Vermittlung von ...

Branche
23.02.2012

Ab sofort können autorisierte, österreichische Fachhändler das Schutzpaket myProtect von Assona anbieten. Dieses sichert mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets gegen hohe Reparaturkosten bei ...

Branche
17.12.2010

Assona surft ab sofort mit einer neuen Internetseite durchs Web. Bei der neuen Website achtete der Versicherungsdienstleister für elektronische Ware speziell auf eine anwenderfreundliche ...

Werbung