Direkt zum Inhalt

Gillette Österreich: Es geht heim zu „Muttern” – von Wr. Neudorf nach Wien 3

27.01.2006

Nicht jeder im bisherigen Gillette Österreich-Team wird sich den P&G-Pulli überziehen (können). Die heimischen Braun-, Oral-B- und Duracell-Handelspartner sollen jedenfalls zusätzlich von der Power des Konsumgüter-Giganten profitieren

Nicht nur personelle Veränderungen stehen in der Chefetage und auch in anderen Teilen des Teams von Gillette Österreich bevor – Mag. Martin Kaufmann wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen, wie Elektrojournal Online bereits vermutet hat, und sich als Unternehmensberater selbstständig machen –, sondern auch ein Standortwechsel. Noch im Februar will man von Wiener Neudorf in die heimische Zentrale der Konzernmutter umziehen. Das neue Domizil der Gillette-MitarbeiterInnen wird sich dann unter dem Dach der Procter & Gamble Austria, 1030 Wien, Guglgasse 7-9, befinden.
Und hier – wie angekündigt – die mittlerweile eingelangte offizielle Pressemeldung, die wir auszugsweise wiedergeben:
Dr. Gerald C. Kühr (38), Geschäftsführer der Procter & Gamble Austria GmbH, wird ab 1. März 2006...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
14.01.2020

Am Tag der offenen Tür stellt das WIFI Wien die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Über 60 Info-Veranstaltungen, Live-Erlebnisse in der digitalen Welt, individuelle Kursberatungen und ein ...

E-Technik
14.01.2020

Bei der Bau- und Wohnmesse im Salzburger Messezentrum gibt es für alle Renovierer, Sanierer oder Häuslbauer die richtigen Lösungen für das Zuhause. Veranstalter Reed Exhibitions erwartet vom 6. ...

E-Technik
14.01.2020

Der amtierende österreichische Staatsmeister in Elektro- und Installationstechnik Stefan Prader hat im Februar einen Fixtermin: Er wird auf der Messe Bauen & Energie Wien, die vom 20. bis 23. ...

Branche
13.01.2020

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 herrschen nun gedämpfte Erwartungen. Trotz allem bleibt die Stimmungslage aber positiv.

Werbung