Direkt zum Inhalt

GfK: neuer Geschäftsführer

23.09.2016

Mit 1. Oktober wird Mag. Michael Wottawa neuer Geschäftsführer von GfK Austria.

Der zukünftige Geschäftsführer von GfK Austria bringt bereits langjährige und umfassende Erfahrung in der Marktforschung mit. Mag. Wottawa war zuvor elf Jahre lang Managing Director bei Randstad Austria GmbH. Zwischen 1991 und 2005 war er bei Nielsen tätig und hatte dort die kaufmännische Verantwortung als Area Director Client Sales & Service eines Kundensegments für Deutschland, Österreich und Schweiz. Studiert hat Wottawa Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien.

„Ich freue mich, dass wir mit Michael Wottawa einen so erfahrenen ersten Geschäftsführer für GfK Austria gewonnen haben. Sein branchenübergreifendes Expertenwissen wird wertvoll sein für unsere Kunden in Österreich und die weitere erfolgreiche Entwicklung von GfK“, so Thomas Bachl, Chief Commercial Officer Zentral- Osteuropa und einer der beiden Geschäftsführer von GfK Austria.

Auch Michael Wottawa freut sich auf die neue Herausforderung: „Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Dienstleistung – davon 15 Jahre in der Marktforschung – werde ich alles daran setzen, dass wir von GfK Austria den Kunden und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen. Durch Qualität, Innovation und Serviceorientierung wollen wir damit die Position von GfK Austria weiter behaupten und weiter stärken.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Neu im assona-Team: Günther Lanzl
Branche
18.04.2019

Seit April gibt es mit einen neuen Ansprechpartner im österreichischen Sales-Team von assona.

Daniel Cipriano ist neuer Philips Austria-Geschäftsführer.
Hausgeräte
25.03.2019

Daniel Cipriano (37) übernimmt die Geschäftsführung des Unternehmensbereichs Personal Health von Philips Austria. Cipriano folgt auf Holger Pöchhacker, der das Unternehmen verlässt.

Thomas Wittling übernimmt die Candy Hoover-Agenden in Österreich und Deutschland.
Hausgeräte
10.03.2019

Haier hat nach Abschluss der Übernahme der Candy Group mit der Reorganisation seiner Handelsaktivitäten begonnen. Als eine der ersten Maßnahmen wurde Thomas Wittling zusätzlich zu seiner Rolle als ...

E-Technik
03.02.2019

Alexander Edtmaier hat mit 1. Februar die Vertriebsleiter-Position von Thomas Farthofer bei Klauke übernommen.

Jörn Werner (57)
Branche
03.02.2019

Der 57-jährige Jörn Werner, ehemaliger Chef der Auto-Werkstattkette A.T.U. und Conrad Electronic, sei vom Aufsichtsrat an die Spitze der Holding berufen worden, teilte Ceconomy mit. Der Posten des ...

Werbung