Direkt zum Inhalt

Gelbe Pixel am grünen Rasen: Sharp ist Top-Sponsorpartner der UEFA EURO 2012

06.09.2010

Gerade noch rechtzeitig vor der IFA (und den ersten Qualifikationsspielen) haben sich der europäische Fußballverband und Sharp auf eine dreijährige Partnerschaft geeinigt. Der LCD-Pionier wird als „Top-Partner“ zahlreiche Fußballveranstaltungen – darunter auch die EURO 2012 – sponsern.

Mit seinem Engagement tritt Sharp in die Fußstapfen von JVC, die bekanntlich auch die EURO 2010 Österreich/Schweiz als Top-Sponsor begleiteten. Allein diese Europameisterschaft wurde weltweit in 231 Länder übertragen und von 6,6 Milliarden Menschen am Bildschirm verfolgt. Sharp wird während des kommenden Turniers nicht nur Bandenwerbung in allen Stadien machen, sondern auch auf Fernsehern der Serie Aquos LCD-TV und Solarprodukten mit dem Turnierlogo werben. Im Rahmen der Marketingkampagne werden auf der offiziellen Website der UEFA EURO 2012 außerdem Werbebanner geschaltet.

 

Die Sponsorverträge umfassen die U21-EM (UEFA European Under-21 Championship 2011 & 2013), die Frauenfußball-Europameisterschaft (UEFA European Women’s Championship 2013), die Futsal-Europameisterschaft (UEFA European Futsal Championship 2012) und – natürlich – die Fußball-Europameisterschaft UEFA EURO 2012. Höhepunkt der EURO 2012-Endrunde in Polen und der Ukraine wird übrigens das Endspiel am 1. Juli 2012 sein.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
26.05.2015

Sharp konnte sich mit den Banken auf eine weitere Sanierung einigen. Im Gegenzug muss der Konzern einen scharfen Sanierungsplan einhalten. Jede zehnte Stelle muss für dieses wohl gestrichen werden ...

Branche
26.09.2014

Der japanische Elektronikkonzern Sharp setzt seinen Schrumpfkurs in Europa fort und will 300 Stellen streichen. Wie das Unternehmen heute, Freitag, mitteilte, ist eine Zusammenarbeit mit dem ...

Consumerelectronic
07.07.2014

Nach der Rückkehr in die Gewinnzone will der japanische Konzern nun eine seiner kränkelnden Sparten los werden:  Produktion und Vertrieb der Flachbild-Fernseher in der polnischen Stadt Torun ...

Consumerelectronic
13.05.2014

Der ins Trudeln geratene japanische Elektronikkonzern Sharp ist wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Für das Ende März abgelaufene Geschäftsjahr fiel unter dem Strich ein Plus von 11,5 Mrd. Yen ...

Consumerelectronic
18.11.2013

Die großen LED-Fernseher von Sharp bieten ein überwältigendes TV-Erlebnis und bereiten der ganzen Familie gerade an Weihnachten großen Spaß. Und für Kunden, die zwischen dem 18.11. und dem 31.12. ...

Werbung