Direkt zum Inhalt
Branchenexpertin: Sabine Pannik dockt bei den KlangBildern an.

Frischer Wind & bekannte Gesichter: Die klangBilder stellen sich neu auf

27.06.2018

Die klangBilder stellen sich komplett neu auf. Gemeinsam mit dem Radiotechnikum als neuen Partner will man sich künftig nicht nur professioneller präsentieren, auch personell hat man einige (positive) Überraschungen parat. Mit Ex-JVC-Marketingchefin Sabine Pannik bekommt klangBilder-Mastermind Ludwig Flich nämlich eine ausgewiesene Branchen-Kennerin als Verstärkung an seine Seite.

Alles neu macht 2018: Die klangBilder stellen sich neu auf.

Überhaupt wird heuer vieles neu sein, wenn die klangBilder vom 16. Bis 18. November im Wiener Arcotel Kaiserwasser über die Bühne gehen. Gemeinsam mit dem Radiotechnikum rund um Geschäftsführer Gernot Fischer, wird derzeit eine eigene klangBilder GmbH gegründet, die das komplette Messebusiness künftig auf sich konzentrieren soll. Dank des Einstiegs des neuen Partners muss sich Flich künftig nicht mehr als „Einzelkämpfer“ um alle administrativen Belange, sondern kann sich ausschließlich um die Inhalte und die thematische Weiterentwicklung der Publikumsmesse kümmern. „Ein vorrangiges Ziel dieser Partnerschaft ist es natürlich, gemeinsam mit der Mannschaft von Gernot Fischer einen effizienteren Vertrieb im Vorfeld sicherzustellen“, so Flich.

Einen effizienteren Vertrieb samt perfektem Marketing verspricht übrigens auch der personelle Neuzugang, den der klangBilder-Erfinder gegenüber Elektrojournal Online ankündigte: Keine geringere als die langjährige JVC Österreich-Marketingchefin Sabine Pannik wird Flich ab sofort tatkräftig unterstützen. „Als echte Branchenkennerin mit langjährigem Knowhow ist sie ein echter Gewinn für uns. Sie hat nicht nur die Event-Organisation voll im Griff, wie sie ja schon mehr als einmal bewiesen hat, sondern sie kann dank ihrer langjährigen Branchenerfahrung auch ungeheuer wertvolle Impulse für die klangBilder liefern“, freut sich Flich.

Mehr über die „neuen“ klangBilder lesen Sie in der Elektrojournal Juli-Ausgabe.

Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
18.11.2011

Ludwig Flich, Geschäftsführer der Erlebnismesse klangBilder, zieht ein positives Resümee von der diesjährigen Veranstaltung. In diesem Jahr haben rund 4500 Menschen und damit um zwölf Prozent mehr ...

Consumerelectronic
26.09.2011

Die Erlebnismesse für Unterhaltungselektronik geht heuer vom 11. bis 13. November im Hilton Vienna Plaza über die Bühne. Am 10. November stehen die Türen ausschließlich für Händler und Verkäufer ...

Branche
19.11.2010

Klangbilder über Wien, Riesen-Ohrwascheln in Österreich. Die Elektrobranche darf sich derzeit wirklich nicht über langweilige Zeiten beklagen. Und es sieht danach aus, als ob’s ganz in dieser ...

Consumerelectronic
04.11.2010

Was haben Ludwig Flich, Steffen Hofmann und Helge Payer gemeinsam? Alle drei werden Morgen mit Sicherheit auf den klangBildern im Hilton Vienna Plaza anzutreffen sein. Ab 16 Uhr werden die beiden ...

Consumerelectronic
22.10.2010

Auch dieses Jahr soll die klangBilder (5.-7.11.) emotionalisieren. In der aktuellen Elektrojournal-Ausgabe haben wir eine Vorschau auf das Event geliefert, hier noch ein paar Updates. Organisator ...

Werbung