Direkt zum Inhalt

Fortbildung hält Unternehmen jung: Jung lädt zu drei KNX-Power-Workshops

29.01.2010

Drei neue KNX-Power-Workshops in Graz und Wien klopfen an. Interessierte erfahren alles zu den KNX/EIB-Highlights von Elektro-Installations-Profi Jung. Nicht nur graue Theorie steht auf dem Lehrplan, viel Wert wird auf Praxis gelegt. Die Kompetenz-Schulungen drehen sich um Technik und Design. Die neuen KNX-Koffer von Jung stehen für die Teilnehmer bereit.

Workshop KNX-Grundlagen

Termine:
• 3. und 4. März (Zwei-Tages-Seminar), Euro Unitech Büro Graz, Bahnhofgürtel 35, 8020 Graz
• 10. und 11. März (Zwei Tages Seminar), Euro Unitech Büro Wien, Zetschegasse 17, 1230 Wien

Workshop Raumcontroller NEU im FD-Design und Colour Touch Panel

Termine:
• 17. März, Euro Unitech Büro Graz, Bahnhofgürtel 35, 8020 Graz
• 24. März, Euro Unitech Büro Wien, Zetschegasse 17, 1230 Wien

Workshop FAP Visualisierungssoftware

Termine:
• 18. März, Euro Unitech Büro Graz, Bahnhofgürtel 35, 8020 Graz
• 25. März, Euro Unitech Büro Wien, Zetschegasse 17, 1230 Wien


Die Seminartage dauern jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr. Anmelden können Sie sich unter der Fax-Nummer 0316/68 36 16 - 33. Das jeweilige Anmeldefax gibt's unterhalb bequem zum Downloaden.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
10.09.2018

Gira unterstützt seine Partner regelmäßig mit fachlicher Weiterbildung zu den Gira-Produkten und -Systemen. Jetzt stehen die kommenden Österreich-Termine fest.

Gira Homeserver-Mitentwickler Oliver Herrmann präsentierte die neue Version 4.7 der Expertensoftware
E-Technik
28.06.2018

Oliver Hermann, einer der Erfinder und Mitentwickler des Gira Homeservers berichtete in einer Expertenrunde von den Neuerungen der kommenden Version 4.7. Rund 40 Systemintegratoren ließen sich das ...

Ein PC mit Browser und Head Set: Mehr braucht's nicht, um an Gira Webinaren teilzunehmen
E-Technik
18.06.2018

„Datensicherheit“ und „Wohnkomfort“ sind zwei wichtige Aspekte beim Fernzugriff. Das Fernzugriffsmodul Gira S1 verbindet beide perfekt miteinander. Die Einrichtung kann der Elektromeister jetzt in ...

Bühne frei: Sowohl die einzelnen Lichtleisten im Leichtbeton als auch die RGB-Strahler lassen sich einzeln regeln und dimmen
E-Technik
30.05.2018

Für die perfekte Inszenierung des neuen Konzerthauses in Blaibach sorgt die LED-Bühnen- und Beleuchtungstechnik auf Basis eines KNX-Systems. Die Steuerzentrale hierfür ist der Gira Homeserver.

E-Technik
25.05.2018

Die KNX Austria als Vertreter des einzigen weltweiten Standards für Gebäudesystemtechnik sucht KNX Profis für ihr Netzwerk.

Werbung